Grundkurs Evang. Religion K13/1 (2006

Werbung
Grundkurs Evang. Religion K13/1
(2006-2008)
Stand: 7.04.2008
I. Ethik und Ethos
1. Der Moraltest- wozu Ethik?
2. Bereiche ethischen Nachdenkens
3. Ansätze ethischen Argumentierens
mit Begriffsklärungen
Moral-Ethos-Ethik, heteronome/autonome, Gesinnungs-/Verantwortungs-, Normen-/Situationsethik,
deontologisch/teleologisch,...
4. Normen und Werte
5. Schritte ethischer Urteilsfindung
6. Entwicklung von Moral
II. Philosophische Ethik
1. Ethik der Pflicht: Immanuel Kant
2. Ethik der Verantwortung: Hans Jonas
3. Albert Schweitzer: „Ehrfurcht vor dem Leben“
4. Peter Singers utilitaristische Ethik
III. Jüdisch-christliche Ethik
1. Ethos im AT
2. Der Dekalog
3. Zusammenfassung zum alttestamentlichen Ethos
4. Sind die 10 Gebote überholt?
5. Ethische Prinzipien Jesu
IV. Christliche Verantwortung für die Gesellschaft
1. Geschichte von Staat und Kirche
2. Die biblische Stellung zum Staat
3. Die Kirche in der D.D.R.
4. Die Zwei-Reiche-Lehre /Zwei-Regimenten-Lehre Luthers
5. Denkschriften
6. Karl Barth und seine Lehre von der Königsherrschaft Christi
V. (Individual-) Ethischer Problembereich „Information und Medien“
1. Glück als zentraler ethischer Begriff:
Glückspsychologie des 20. Jahrhunderts
2. Glück in der Antike
Exkurs: Haben Tiere eine Moral?
3. Medientheoretische Grundlegung
4. Sammlung ethischer Probleme
5. Kommunikationstheorie nach P. Watzlawik
6. Online-Sucht als ethisches Problem
7. Gewalt in den Medien
8. Orientierung am christlichen Menschenbild
9. Die Veränderung der Kommunikation durch das Internet
10.Chancen und Risiken der Mediengesellschaft
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten