Regenerieren der Gelenke Knie, Schulter, Hüften, Finger … unsere

Werbung
Regenerieren der Gelenke
Knie, Schulter, Hüften, Finger … unsere Gelenke unterliegen im Laufe des Lebens
Abbauprozessen, die zu schmerzhaften Bewegungseinschränkungen führen. Und damit nicht
genug – die chronischen Schmerzen rauben unsere Energie, verderben die Stimmungslage
und vergällen so den Alltag.
Schmerzmittel sind oft notwendig haben aber häufig Nebenwirkungen.
Gezielt eingesetzte homöopathische oder pflanzliche Medikamente können Ihre Beschwerden
lindern und erträglicher machen. Manche Präparate sind nach einigen Wochen oder Monaten
sogar nachweislich wirksamer als schulmedizinische Standardtherapien und können diese
womöglich ersetzen.
Sollte eine Einnahme von Medikamenten nicht mehr ausreichen, kann durch spezifische
Injektionen –beispielsweise in gelenknahe Akupunkturpunkte- der therapeutische Effekt noch
gesteigert werden. Erfolgversprechen ist auch eine Behandlung mit pulsierenden
Magnetfeldern, die Sie idealerweise zu hause durchführen.
Allgemeine Maßnahmen wie eine Entsäuerung oder Entschlackung des Stoffwechsels bieten
sich zur Intensivierung der Therapie an. Hierzu berate ich Sie gerne.
Ihnen ist bekannt, dass homöopathische Verfahren in der Regel von den gesetzlichen
Krankenkassen nicht bezahlt werden, da diese nur die Behandlung mit rezeptpflichtigen -also
nebenwirkungsbehafteten … -Medikamenten erstatten. Die Kosten der Behandlung
orientieren sich an der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte und werden zuvor schriftlich
vereinbart.
Herunterladen
Explore flashcards