Flüsse

Werbung
Flüsse der
Republik
Komi
Die Republik
Komi
durchfließen
mehr als 40
Flüsse.

Die meisten
Ströme
münden ins
Weiße Meer
und in die
Barentssee.

Die Petschora ist der größte und
längste Fluss der R.K.
Sie tränkt mit
ihrem Wasser
viele
Menschen
und Tiere,
Äcker,
Wiesen,
Wälder und
Gärten.
Der mächtige Strom nimmt im Ural
seinen Lauf, durchzieht das Territorium
der Petschora-Tiefebene im Norden und
mündet in die Barentssee


Die Petschora hat solche
Nebenflüsse wie:
der Ilytsch
die Ussa
und die schöne Ishma

Die Hauptstadt der RK Syktywkar liegt
am Ufer der Syssola, die ihre Quelle
in Kirower Gebiet
hat.
Die Wytschegda verlasst die Republik im
Süden und mündet als Nebenfluss in die
Norddwina, die ins Weiße Meer ihr Gewässer
treibt.


Die Mesen zählt auch zu den größten. Sie
fließt nicht nur durch die RK sondern
auch durch das Archangelsker Gebiet.
 Zu
ihrem Nebenflüssen gehören:
die große Loptyga
die Pyssa
die Emwa

Es gibt noch viele
kleine und große
Flüsse, z.B:
die Wischera
die Hulga
die Irwa

Für mich ist die Lusa der beste Fluss.
Sie fließt parallel der Wytschegda.
Am Ufer der Lusa liegt
mein Heimatdorf. Meine
Kindheit, meine Erholung
und viele meine
Erinnerungen sind mit
diesem Fluss verbunden!!


Hier erhebt sich
die bekannte
Kirche des
Prilusskij
Gebits
Die Flüsse spielen in der Welt
eine große Rolle. Man kann das
Leben ohne sie nicht vorstellen.

Herunterladen
Explore flashcards