Snímek 1

Werbung
Téma: Die Tschechische Republik (1)
Vypracovala: Mgr. Eva Kohoutová
T E NT O P R O J E K T J E S P O L UF INANC O V ÁN E V R O P S K Ý M S O C IÁL NÍM
F O ND E M A S T ÁT NÍM R O Z P O Č T E M Č E S K É R E P UB L IK Y .
• die Tschechische Republik liegt in
Mitteleuropa
• sie nimmt eine Fläche von 78 864 km²
• die Hauptstadt
ist Prag
• sie grenzt an vier Staaten:
im Osten an die Slowakei
im Norden an Polen
im Westen und Südwesten an
Deutschland
im Süden an Österreich
• die Einwohnerzahl: ungefähr
10,3Millionen
• die ethnischen Minderheiten –
Slowaken, Polen, Deutsche, Roma,
Ukrainer, Vietnamesen
• die Republik besteht aus drei
historischen Teilen – Böhmen,
Mähren und Schlesien
• das Klima ist gemäßigt, es wechseln sich
hier die vier Jahreszeiten – Frühling,
Sommer, Herbst, Winter
• das Land ist überwiegend gebirgig
• die bedeutendsten
Gebirgszüge sind:
der Böhmerwald
das Erzgebirge
das Riesengebirge
(der höchste Gipfel – die Schneekoppe,
1602m)
die Beskiden
die Karpaten
die Böhmisch-Mährische Höhe
Die Flüsse
• die Elbe ( sie fließt durch Deutschland
und mündet in die Nordsee)
• die Oder ( sie fließt durch Polen, bildet die
Grenze zwischen P. und D. und mündet in
die Ostsee)
• die Moldau (sie mündet in die Elbe, unser
längster Fluss)
• die March
• die Stauseen Lipno, Orlík,Slapy
beliebte Urlaubsgebiete
• in Südböhmen – die großen Fischteiche,
sie befinden sich in den Becken von
Třeboň und České Budějovice
• der größte von ihnen - Rožmberk
• das Land ist reich an Mineral- und
Heilquellen – weltberühmte Kurorte
• in Westböhmen: Karlsbad, Marienbad,
Franzensbad
• in Mähren - Luhačovice
Zdroje:
• http://www.wellnesstour.cz/frantiskovylazne.phtml
• http://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Tschechi
en
• Veronika Jurdíková: „Tatsachen und
Themen“( alter ego, 1997)
Herunterladen
Explore flashcards