Frauen mitten im Leben* Analyse der - kompass

Werbung
„Frauen mitten im Leben“
Analyse der Ausgangslage der regionalen Frauenworkshops in OÖ 2014
Dr.in Margit Waid
21. Oktober 2014
Ausgangslage
• Regionale Frauenworkshops 2014
• Internetumfrage
Dr.in Margit Waid, Mai 2014, im Auftrag des Frauenreferats des Landes OÖ
VISIONEN der teilnehmenden Frauen
• Die Gleichwertigkeit von Erwerbs- und Familienarbeit IST selbstverständlich, die Rahmenbedingungen machen
eine individuelle Wahl möglich.
• Die Familienarbeit ist Angelegenheit von Männern und Frauen, wird gesellschaftlich geschätzt und finanziell
entgolten.
• Die Kommunen verstehen sich als und sind in der alltäglichen Praxis überparteiliche Basis für Information, Hilfe
und Weiterentwicklung.
• Jeder Gesetzwerdungsprozess beinhaltet eine transparente frauenpolitische Folgenabschätzung.
• Die regionalen und überregionalen Medien zeichnen ein Bild individueller, interessanter und eigenständiger
Frauen.
• Die Kommunalpolitik wird von Frauen und Männern in ausgewogener Anzahl gestaltet und repräsentiert.
• Die wirtschaftlichen Führungsebenen erkennen die Bedeutung eines funktionierenden Familiensystems in
verschiedenen Lebensphasen und fördern selbstverständlich familienfreundliche Organisationsstrukturen für
Männer und Frauen in ihren Betrieben.
Herunterladen
Explore flashcards