Smoked Salmon Sushi

Werbung
Burren Smokehouse
Lisdoonvarna
Co. Clare
Ireland
T: +353 (0)65 7074432
F: +353 (0)65 7074303
www.burrensmokehouse.ie
Pfannkuchen mit Burren Bio-Räucherlachs
Irgendwie scheint sich dieses Rezept gut für Ostern zu eignen, aber natürlich können Sie dieses Rezept zu jeder
Jahreszeit und für jede Gelegenheit nachkochen, z. B. wenn Sie einen Brunch oder ein Büffet planen. Es ist eine schöne
Alternative zu den üblichen süssen Pfannkuchenfüllungen.
Die Scheiben sehen besonders ansprechend aus, wenn Sie sie mit der offenen Seite nach oben auf einen eckigen Teller
legen, und daneben ein kleines Schüsselchen mit der Vinaigrette. Statt der im Rezept genannten Sauce können Sie eine
Senf-Mayonnaise- oder Meerrettichsauce zum Dippen servieren.
Sie können die Pfannkuchen bis zu einen Tag vorher machen, und sie fest eingewickelt im Kühlschrank lagern. Dann
kurz vor dem Servieren in kleine Scheiben schneiden.
Zutaten:
2 grosse Eier aus Bio- oder Freilandhaltung
120 g Mehl
180 ml Milch
8 EL Olivenöl
Meersalz
frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer
ein wenig Butter (oder Rapsöl) zum Braten
150 ml Crème Fraîche
1 kl. Bund Schnittlauch, gehackt
200 g Irischer Burren Bio-Lachs
2 EL Zitronensaft
Zubereitung:
Vermischen Sie die Eier und das Mehl mit einem Handrührgerät in einer Rührschüssel. Geben Sie die Milch hinzu und
verrühren Sie alles, bis es einen glatten Teig ergibt. Geben Sie 2 EL Öl und Salz hinzu. Lassen Sie den Teig mindestens
1 Stunde ruhen.
Erhitzen Sie eine grosse Pfanne und geben Sie ein wenig Butter (Öl) hinein. Wenn das Fett heiss ist, geben Sie eine
Suppenkelle voll Teig in die Pfanne, verteilen den Teig, indem Sie die Pfanne in alle Richtungen neigen und giessen den
Rest des Teiges wieder in die Rührschüssel. Lassen Sie den Pfannkuchen ungefähr eine Minute lang braten, dann
wenden Sie ihn. Lassen Sie ihn weitere 30 Sekunden braten und lassen ihn dann zum vollständigen Abkühlen auf ein
Gitterrost gleiten. Auf diese Art den ganzen Teig aufbrauchen. Es sollten fünf Pfannkuchen dabei herauskommen, Sie
können also den Rest auf andere Weise verbrauchen.
Wenn die Pfannkuchen vollständig abgekühlt sind, legen Sie ein Rechteck von ca. 40 x 15 cm mit einer doppelten
Schicht Klarsichtfolie aus, und platzieren zwei Pfannkuchen nebeneinander darauf, so dass sie in der Mitte überlappen.
Verteilen Sie die Crème Fraîche und einen Grossteil des Schnittlauchs darauf, würzen Sie die Oberfläche mit Pfeffer und
legen eine Schicht Lachs obendrauf.
Nehmen Sie nun die Klarsichtfolie und rollen die Pfannkuchen eng von der langen Seite her auf. Wickeln Sie die Rolle in
Klarsichtfolie und legen Sie sie für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank, damit sie fest werden. Dann
schneiden Sie sie in ca. 3 cm breite Scheiben. Servieren Sie sie mit einer Sauce, die Sie aus dem Rest des Öls, dem
Zitronensaft sowie dem Salz und Pfeffer herstellen. Streuen Sie den restlichen Schnittlauch über die Pfannkuchen.
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten