Steckbrief Schwarzer Holunder

Werbung
Steckbrief Schwarzer Holunder
Name: Schwarzer Holunder (Sambucus nigra)
4
Merkmale:
Der Holunder wächst strauchförmig und mehrstämmig. Er blüht im Juni und Juli
und kann bis 7 m hoch werden. Seine Zweige sind mit weissem Mark gefüllt.
Die Blätter sind aus fünf bis sieben Teilblättchen zusammengesetzt.
Die Blüten sind weiss und stark duftend. Die Früchte sind zuerst grün, dann rot,
und wenn sie reif sind, sind sie schwarz.
Wissenswertes:
Die Blüten und Früchte des Holunders werden sowohl in der Volksmedizin
wie in der Küche auch heute noch häufig verwendet.
Document1
Herunterladen
Explore flashcards