Word-File - Landesklinikum Wiener Neustadt

advertisement
Pressemitteilung, 28. Oktober 2015
Calimero-Betriebskindergarten on Tour: Besuch im
ZOOM-Kindermuseum begeisterte die Jüngsten
WIENER NEUSTADT. Die Kinder der Bienchen- und der Calimeros- Gruppe erlebten
einen aufregenden Tag im ZOOM-Kindermuseum in Wien. Für die Kleinen stand nicht
nur Spielen und Toben auf dem Programm, sie konnten auch Neues entdecken und
ihre Kreativität ausleben.
In Wien angekommen, ging es direkt ins Atelier des Kindermuseums ZOOM im
Museumsquartier, wo sie von Constanze, Raimond und Chris empfangen wurden, die die
Kleinen in ein einzigartiges Kreativabenteuer entführten.
Im Herbst-Workshop „Ton Ton Ton“ werkten alle Kinder begeistert und experimentierten mit
dem Werkstoff Ton, wobei sie sich barfuß und mit einem Arbeitsanzug ausgerüstet so richtig
austoben konnten.
„Die Kinder konnten mit den unterschiedlichsten Werkzeugen das Material bearbeiten: ob
mit Modellierhölzern, Holzhämmern, Nudelwalkern, Draht oder natürlich am besten und
lustigsten mit den eigenen Händen. So entstand aus der riesigen Menge Ton eine lustige
Fantasielandschaft“, freut sich die Leiterin der Kinderbetreuungseinheit Calimero Brigitte
Szukits.
Die Kinder bauten gemeinsam Häuser, Mauern und hohe Türme. Es wurden tiefe Höhlen
gegraben, Wege und Straßen angelegt und natürlich tummelten sich in dieser Wunderwelt
auch verschiedene Männchen, Tiere und Fantasiefiguren. Wenn irgendetwas nicht gefiel,
wurde es einfach umgeformt. Die Begeisterung der Kleinen kannte keine Grenzen und so
wurde auf der Heimreise noch ausgiebig über diesen wunderschönen Tag geplaudert.
BILDTEXT
Hatten viel Spaß beim Experimentieren mit dem Werkstoff Ton im Kindermuseum: Mirijam,
Helena, Luca und Leticia.
MEDIENKONTAKT
Barbara Fenz
Landesklinikum Wiener Neustadt
Tel.: +43 (0)2622 9004-0
E-Mail: barbara.fenz@wienerneustadt.lknoe.at
Herunterladen