Leben und Wirken der Plattdeutschbeauftragten

Werbung
Leben und Wirken der Plattdeutschbeauftragten
Am 01.01.1999 ist die Europäische Charta für Regional- und Minderheitensprachen in
Deutschland in Kraft getreten. Diese Sprachenschutzkonvention ist der erste Rechtstext, in
dem Niederdeutsch als eigenständige Sprache anerkannt wird. Um den Bürgerinnen und
Bürgern den Inhalt der Sprachencharta zu vermitteln, wurden von den Landkreisen und
Städten Plattdeutschbeauftragte (kurz PB) berufen.
Zu deren Aufgaben gehört u. a., dass diese in den Ämtern und Behörden und bei Gericht,
amtliche Schriftstücke veröffentlichen oder übersetzen und kulturelle Veranstaltungen zum
Thema Plattdeutsch unterstützen und begleiten.
Bei den Aktivitäten zur Förderung der Mehrsprachigkeit an den Kindergärten und Schulen
wirken die PB mit, indem sie versuchen, das Thema Niederdeutsche Sprache in den Städten
und Gemeinden durch Informationsveranstaltungen und Pressearbeit zu einem gemeinsamen
Thema zu machen.
Der „Septembermonat ist der Plattdeutschmonat“ und in diesem Monat laufen alljährlich viele
Aktionen zum Thema Plattdeutsch, unter Anderem die Aktion „Platt in den Betrieben“, die
mittlerweile in ganz Ostfriesland bekannt ist. Es beteiligen sich von Jahr zu Jahr mehr
Betriebe an dieser Aktion und verpflichten sich, an mindestens einem Tag in diesem Monat
nur Plattdeutsch zu sprechen. Die Aktion wird direkt von den PB unterstützt, indem diese vor
Ort sind und den Kunden und Besuchern Informationsmaterial aushändigen und über die
Niederdeutsche Sprache informieren.
Eine ganz besondere Aufgabe sehen die PB darin, die Plattdeutsche Sprache für die
Jugendlichen interessanter zu machen, nach dem Motto „Platt is cool“. Es wurden an den
Gymnasien und an den Real- und Oberschulen Schülerplattdeutschbeauftragte ernannt, die
sich in den jeweiligen Schulen und bei Veranstaltungen (Ostfrieslandschau u. a.) für die
Belange der Plattdeutschen Sprache einsetzen.
Ganz nach dem Motto „elk kann wat doon“ versuchen wir, die Wertigkeit der Plattdeutschen
Sprache in den Firmen, in den Familien und ganz besonders bei den Kindern und
Jugendlichen anzuheben
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten