Gesuch um Forschungsbeitrag

advertisement
Stiftung Forschung 3R
Vermindern, Verbessern und Vermeiden von Tierversuchen
National Consensus Platform, Member of ecopa
FORMULAR FÜR PROJEKTSKIZZE
1.1 VERANTWORTLICHE:
(wird von der Stiftung ausgefüllt)
Projektskizze
(«auswählen)
PROJEKTLEITER
MITGESUCHSTELLER
Anrede
Titel
Name
Vorname
Institution
Gesuch Nr.
Projekt Nr.
3R-FORSCHUNGSGEBIET
Adresse
PLZ-Ort
Land
Tel
Fax
E-mail
1.2 TITEL DES PROJEKTES UND KEY WORDS
KEY-WORDS (mindestens 5):
1.3 KURZBESCHREIBUNG (höchstens 8 Zeilen)
ANWENDUNGSBEREICH (Stichwort):
1.4 PROJEKTDAUER in Jahren
Beginn
Abschluss
1.5 PROJEKTKOSTEN (gemäss Richtlinien SNF) UND FORSCHUNGSSTANDORT
Löhne akad. Personal (inkl. Arbeitgeberbeiträge)
Stellenprozente:
Löhne Labor-Personal (inkl. Arbeitgeberbeiträge)
Stellenprozente:
Gesamtkosten f. Sachauslagen
Projekt-Gesamtkosten (CHF)
FORSCHUNGSSTANDORT:
wie Projektleiter
wie Mitgesuchsteller
Andere Adresse:
ORT UND DATUM
UNTERSCHRIFT
-1-
Stiftung Forschung 3R
Vermindern, Verbessern und Vermeiden von Tierversuchen
National Consensus Platform, Member of ecopa
1.6
BEDEUTUNG DES PROJEKTES IM SINNE DER 3R
1.6a.
REDUKTION VON TIERVERSUCHEN
Welche Art von Tierversuchen, welches Tiermodell, mit welchem Schweregrad betrifft es (wenn immer möglich,
die Angaben mit Referenzen belegen)?
Machen sie eine grobe Abschätzung, wie viele Tiere davon betroffen sein könnten, in der Schweiz, in Europa,
weltweit:
1.6b.
VERMINDERN DER BELASTUNG IN TIERVERSUCHEN
Beschreiben sie welche Tierversuche/Tiermodelle davon betroffen sind, welcher Teilaspekt der Methode? Wie
wird der Schweregrad reduziert?
Machen sie eine grobe Abschätzung, wie viele Tiere davon betroffen sein könnten, in der Schweiz, in Europa,
weltweit:
1.6c.
ERSATZ VON TIERVERSUCHEN
Welcher konkrete Tierversuch soll ersetzt werden oder wird nicht mehr benötigt?
Handelt es sich um den Ersatz einer bereits angewandten oder publizierten tierversuchsfreien Methode.
Machen sie eine grobe Abschätzung, wie viele Tiere davon betroffen sein könnten, in der Schweiz, in Europa,
weltweit:
1.7 UMSETZUNG DER ERGEBNISSE
Hinweise auf Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung der Erkenntnisse.
Mögliche Auswirkungen auf die gesetzliche Regelung und die Bewilligungspraxis von Tierversuchen in der
Schweiz:
1.8 AUSSCHLUSS VON EXPERTEN:
In diesen Antrag darf keine Einsicht erhalten:
1.9 FINANZIERUNG
Wird das Projekt auch aus einer andern Quelle finanziert?
Von wem und mit welchem Betrag?
Wurde für das Projekt auch bei einer andern Institution ein Beitragsgesuch eingereicht?
Bei wem und für welche Bereiche?
1.10 BEILAGEN:
CV, Anzahl
Publikation als pdf, Anzahl
zusätzliche
-2-
Stiftung Forschung 3R
Vermindern, Verbessern und Vermeiden von Tierversuchen
National Consensus Platform, Member of ecopa
Die übrigen Angaben nach den Ziffern 2.1 - 2.12 der Anleitung sind auf A4-Blättern (Arial 10 Pt, Zeilenabstand 1.15,
einseitig bedruckt) als doc oder pdf Datei beizufügen.
Der Umfang der Projektskizze, beginnend mit dem Formular, darf 5 Seiten (inklusive Formular, ohne Referenzen
und Beilagen) nicht überschreiten.
Der Umfang des Beitragsgesuchs für das Forschungsprojekt darf 10 Seiten (inklusive Formular, ohne Referenzen
und Beilagen) nicht überschreiten.
-3-
Herunterladen