Gauder Bock 2009

advertisement
Zillertal Gauder Bock und Zillertal Gauder
Steinbock
Österreichs stärkste Festbiere aus Tirols ältester
Privatbrauerei
Unzählige Bierliebhaber freuen sich bereits jetzt auf den legendären „Zillertal
Gauder Bock“, den Tirols traditionsreichste Privatbrauerei Zillertal Bier eigens
für das Gauder Fest braut. Mit 7,8 Volumsprozent ist er Österreichs stärkstes
Festbier und wird nur zur Gauder Zeit ausgeschenkt. Seit jeher ist die älteste
Privatbrauerei Tirols mit dem Gauder Fest verbunden. Bereits um 1500 hatte
die Brauerei in Zell am Ziller als einzige das kaiserliche Privileg, ein eigenes,
hochgrädiges Festbier zu brauen. Zudem wartet Zillertal Bier seit dem Vorjahr
zum Gauder Fest mit einer Neuheit auf, die die Herzen der Biersommeliers
höher schlagen lässt: dem „Zillertal Gauder Steinbock“. Diese Bierspezialität
wird nach einem Originalrezept aus den 1920er-Jahren gebraut und weist
stolze 10,4 Volumsprozent sowie 22 Grad Stammwürze auf.
Zur Freude der Bevölkerung nach den langen, schweren Alpenwintern feierte man
schon im Mittelalter auf dem sogenannten Gauderlehen des Jörg in der Au, dem
heutigen „Gauderhof“, ein weit über die Grenzen bekanntes Kirchtagsfest. Bereits
1428 erwähnten venezianische Kaufleute, die regen Handel mit dem Zillertal
betrieben, den Kirchtag und Jahrmarkt in Zell. Heute ist das Zillertaler „Gauder Fest“
Österreichs ältestes und größtes Frühlings- und Trachtenfest und es ist seit jeher
untrennbar mit der Brauerei verbunden.
Bereits Anfang September wird der „Zillertal Gauder Bock“ eingebraut. Nach acht
Monaten Reifezeit wird das hochprozentigste Festbier des Landes schließlich
abgefüllt. Zur Eröffnung am Gauder Freitag ist es dann soweit: Als besondere
Festspezialität wird der Zillertal Gauder Bock 2013 ab dem Bieranstich durch
Landeshauptmann Günther Platter ausgeschenkt.
Der Zillertal Gauder Steinbock wird nach einem Originalrezept aus den 1920erJahren gebraut. Durch die doppelte Gärung entsteht der hohe Alkoholgehalt der
Doppel-Bockbier-Spezialität. Der Zillertal Gauder Steinbock wird beim Gauder Fest
allerdings nur am Freitag ausgeschenkt, kann aber als Bierspezialität auch im Tiroler
Handel erworben werden.
„Insgesamt haben wir heuer 500 Hektoliter Gauder Bock und 80 Hektoliter Gauder
Steinbock eingebraut“, sagt Zillertal Bier-Braumeister Peter Kaufmann: „Und auch in
diesem Jahr sind sie wieder ganz besonders gut gelungen.“ Kein Wunder, dass diese
Bier-Raritäten von Bierliebhabern so geschätzt werden, schmeckt der Zillertal
Gauder Bock doch fast so süffig wie ein frisches Märzen.
Der Zillertal Gauder Steinbock besticht durch seine angenehme Restsüße und
erweist sich dadurch, trotz des hohen Alkoholgehaltes, ebenfalls als sehr süffig.
Die feine Hopfennote, der edle Charakter und der volle Geschmack zeichnen
Österreichs stärkste Festbiere aus. Das milde, quellfrische Bergwasser verleiht dem
Zillertal Gauder Bock und dem Zillertal Gauder Steinbock ein fein abgestimmtes,
rundes Bouquet. Und die extrem lange, kalte Gärung bewirkt, dass der Zillertal
Gauder Bock herrlich süffig und, anders als andere Bockbiere, nicht süß schmeckt.
Zillertal Bier ist bekannt für seine Bierspezialitäten. Gebraut werden nicht nur der
legendäre Zillertal Gauder Bock, sondern alle Zillertal Bierspezialitäten mit
quellfrischem, milden Bergwasser des Zillertals sowie fein ausgelesenem Hopfen und
Malz. Die Qualität der Rohstoffe, die Kunst des Brauens und die kalte lange Gärung
sind es, die aus den insgesamt zwölf verschiedenen Biersorten ganz besondere
Bierspezialitäten machen.
Die Erfahrungen eines halben Jahrtausends gehen an den Produkten nicht spurlos
vorbei: Trotz des Einsatzes modernster Brautechnologie wird bei Zillertal Bier am
klassischen Verfahren Bier zu brauen – mit kalter, langer Gärung – bis heute
festgehalten.
Kein Gauder Fest ohne Zillertal Gauder Bock – Seit jeher sind also der Gauder Bock
und die Brauerei Zillertal Bier unmittelbar mit dem Gauder Fest verbunden. Bereits
um 1500 hatte die Brauerei in Zell am Ziller als einzige das kaiserliche Privileg, ein
eigenes hochgrädiges Festbier zu brauen. Diese Tradition pflegt Zillertal Bier mit dem
Zillertal Gauder Bock und dem Zillertal Gauder Steinbock bis heute.
Informationen:
Zillertal Bier, Tel.: 05282 / 2366-19,
marketing@zillertal-bier.at, www.zillertal-bier.at
Herunterladen