Bäume verbessern die Lebensqualität in den - Lima-City

Werbung
Inhaltsangabe:
Bäume verbessern die Lebensqualität in den Ballungsräumen
Im Zeitungartikel „Bäume verbessern die Lebensqualität in den Ballungsräumen“ geht es um
die positiven Aspekte der Bäume um dicht besiedelten Ortschaften:
Bäume in einer dicht besiedelten Stadt sind sehr wichtig, denn sie haben viele Funktionen,
wie zB. die Landschaftsgestaltung. Oder auch das Filtern des CO2 aus der Luft und ständiges
produzieren von Sauerstoff. Auch das Überleben von Tieren wie Eichhörnchen, Vögel und
andere in Bäumen lebende Tiere bleibt so erhalten. Auch störende und vor allem laute
Geräusche werden von den Bäumen großteils abgehalten. Doch da das den Menschen
scheinbar nicht bewusst ist, schädigen sie den Bäumen indem sie im Winter Salz ausstreuen
oder mit den Autos zu dicht hin parken und somit Baumrinde und Wurzeln Beschädigen.
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten