Essen, deutsche und tschechische Küche

Werbung
Essen, deutsche und tschechische Küche
Essen ist für wenige Leute ein Hobby. Ich esse auch gern. Ich glaube, dass ich bin auch gute
Köchin. Ich habe am liebsten hauptsächlich italienische essen. Aber Jede Landschaft und
jedes Land hat eigenen Spezialitäten. Auch Tschechische und Deutsche Küche. Die
Tschechische Küche ist ungesund aber schmeckt gut. Unsere Küche ist sehr schmackhaft und
abwechslungsreich. Sie ist ähnlich die Deutsche Küche.
Wir essen zu viel fettes Fleisch (Rind, Schweine), Knödel und Süßigkeiten (Kuchen,
Buchteln). Die Tschechische Küche hat natürlich die Spezialitäten: Schweine Braten mit
Knödeln und Kraut, paniertes Schnitzel mit Kartoffeln, Lendenbraten mit Semmelknödel,
Buchteln und Fruchtknödel. Zu den typischen Deutschen Essen gehören z.B. die Weißwurst,
Teigwaren wie Spätzle und Maultaschen (mit Hackfleisch gefüllte Teigtaschen),
Rostbratwurst oder Christstollen. Beide Völker hat aber auch eine gemeinsam. Liebe für Bier.
Tschechen und Deutschen sind an vorderen Stellen in Bierproduktion und auch in Biertrinken.
Ich habe leider wenige Erfahrungen mit der deutschen Küche. Ich war niemals in deutschem
Restaurant und ich habe keine Verwandten in Deutsch. Aber ich esse natürlich Weißwurst
oder Marzipan usw.
Man essen 3 – 5mal Täglich. Man beginnt mit dem Frühstück von 6 bis 7 Uhr. Jemand
frühstückt viel und jemand nicht frühstückt. Ich frühstücke Jogurt mit Müsli oder Brot mit
Käse. In deutsch Frühstück etwas kleines und gesundes. Beide Völker trinken Tee oder
Kaffee. Zweites Frühstück ist in Deutsch und auch Tschechische gegen 10 oder 11 Uhr. Ich
frühstücke meistens Brot mit Wurst oder Jogurt, Obst und Gemüse.
Zu Mittag isst man gegen 12 Uhr. Man essen zuerst eine Suppe, und dann Hauptgericht – das
ist Fleisch oder Fisch mit der Beilage, zum Beispielen Knödel, Pommes-Fries, Reis, Brei und
Kartoffeln. Nach dem Mittagessen trinken man Kaffee und essen der Nachtisch – Kuchen,
Buchteln, Torte, Dessert usw. In Deutschen in der Woche essen zu Abend Kalteplatte.
Ich esse ungesund, aber ich habe gern Gemüse und Obst. Ich esse viermal pro Tag. Ich
Frühstücke, ich habe Pausenbrot, ich esse zu Mittag und zu Abend. Viele Leute essen fünfmal
bis siebenmal pro Tag und essen viele fettige Speisen. Sie essen bei McDonalds, KFC usw.
Sie essen hamburgern oder Pommes - frites und trinken Cola oder Kaffe. Ich gehe manchmal
in McDonalds, weil ich Isic Karte habe. Ich habe zwei Speisen aus Preis ein. Ich bekomme
mittel Pomms-frites und mittel Trunk. Das ist für Studenten leider sehr günstig. Oft sind
Fastfood Restaurant billiger als z.b. verschiedene Obst oder Gemüse Salaten, Käsen usw.
Auch weißes Gebäck ist meistens billiger als Volkorngebäck. Es ist auch sehr wichtig zu viel
trinken. Mindestens 2-3 Liter Wasser jeder Tag austrinken.
Ich mit meine Familie in Restaurant, wenn habe ich oder jemand für uns Geburtstag. Kellner
bringen uns die Speisekarte und wir wählen sich Trinken und Essen aus. Ich möchte meistens
etwas neue abschmecken. Dann nehmen wir auch einige Süßigkeiten z.B. verschiedene
Torten, Eisbechern usw., und natürlich Kaffe. Ich gehe eher zur Café mit meinem
Freundinnen. Essen in Restaurants sind nämlich zu teuer.
Mein Leibgericht sind verschiedene Teigwaren, Pizza oder Gemüse Salaten. Ich könne auch
verschiedene Essen kochen. Aber am liebsten esse ich, was meine Mutti zubereitet.
1
.
2
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten