AB2_WS_Aufbau

advertisement
46 02624 (FWU) / 978-3-623-43020-1 (Klett) Tropische Wirbelstürme und Tornados
Arbeitsblatt 2
Name:
Klasse:
Tropische Wirbelstürme – Aufbau und Eigenschaften
1. Die Grafik zeigt den schematischen Aufbau eines tropischen Wirbelsturms. Trage folgende
Begriffe ein: absteigende Luft – aufsteigende Luft – Auge – Regenbänder – Wolkenmauer –
Wolkenschirm
2. Vervollständige den Lückentext mit folgenden Zahlen:
300
5000
16
5 – 14
500
Der Durchmesser eines tropischen Wirbelsturms beträgt
km.
Die Windgeschwindigkeiten innerhalb des Sturmes können bis zu
km/h erreichen.
Ein tropischer Wirbelsturm hat eine Lebensdauer von
Tagen.
Ein tropischer Wirbelsturm kann eine Höhe von bis zu
km erreichen, das heißt bis
zur Tropopause.
Tropische Wirbelstürme können während ihres Auftretens Strecken von bis zu
km
zurücklegen.
3. Das Auge eines tropischen Wirbelsturms ist auch in Satellitenbildern deutlich erkennbar.
Nenne vier Merkmale des Auges.
4. Um tropische Wirbelstürme voneinander abzugrenzen und zu identifizieren, erhält jeder einzelne
Sturm einen Namen. Recherchiere mithilfe des Internets, nach welchem System die Hurrikane im
Nordatlantik benannt werden.
Didaktische DVD
© FWU Institut für Film und Bild / Ernst Klett Verlag
Herunterladen