Légère Vielen Holzbläsern schon ein Begriff und für alle anderen

Werbung
Légère
Vielen Holzbläsern schon ein Begriff und für alle anderen eine lohnenswerte Erweiterung
Ihres Blättersortimentes, wenn nicht sogar ein Muss !
Die aus Kanada stammenden synthetischen Blättchen wurden 1998 auf dem Weltmarkt
eingeführt und werden seither von vielen Musikergrößen gespielt. Beliebt bei Alt und Jung,
bei Profis, Anfängern und Hobbymusikern.
Das Geheimnis dieser Blätter liegt in der Beschaffenheit der speziellen Basis-Polymer
Formel. Fünf Jahre Erforschung und Entwicklung dieses Materials lassen einen ersten
wirklichen Vergleich zum herkömmlichen Holz-Blättchen zu.
Ein Herstellungsprozess der sehr zeitaufwendig und teuer ist und ca. 2 Wochen von Anfang
bis Ende bedarf, lässt jedes Blatt zu einem Unikat werden, welches mit einer Serien-Nummer
versehen verkauft wird. Die Produktion und die dafür extra angefertigten Maschinen
rechtfertigen den Preis des Blattes um ein vielfaches. Einmalig auch die Möglichkeit, bei
Nichtgefallen der erworbenen Stärke, das Blatt innerhalb der ersten 10 Tage in eine andere
Stärke umtauschen zu lassen !
Légère Blätter halten länger als Holz-Blättchen, sie sind sofort gebrauchsfertig und
verlässlich. Sie sind beständig, von Blatt zu Blatt und werden nicht durch Luftfeuchtigkeit
beeinträchtigt.
Herunterladen
Explore flashcards