Presseinfo 1500 glückliche Kinder im Europa Park

Werbung
Presseinfo
1500 glückliche Kinder im Europa Park
ErlebnisBusReise 2013 voller Erfolg – auch Kinder aus Karlsruhe fahren mit nach Rust
Der Aktionstag ErlebnisBusReise wurde 2006 ins Leben gerufen und fand nun bereits zum
achten Mal statt, dieses Jahr das vierte Mal in Zusammenarbeit mit dem Europa-Park in
Rust. Die privaten Reiseveranstalter und Busunternehmer aus Baden-Württemberg
engagieren sich alljährlich mit dieser Veranstaltung und stellen für die Anreise der Kinder
kostenfrei ihre bequemen Reisebusse sowie ein kleines Frühstück zur Verfügung.
Auch 36 Kinder des Karlsruher St. Antoniusheims und des Vereins für Jugendhilfe e.V.
wurden mit ihren Betreuern vom Karlsruher Reiseveranstalter Hirsch Reisen nach Rust
gefahren und durften sich über einen wunderschönen und aufregenden Tag im Europa-Park
freuen.
Die Schirmherrin des Aktionstages ErlebnisBusReise, Sozial- und Familienministerin Katrin
Altpeter, ließ es sich nicht nehmen, die Kinder und Jugendlichen persönlich zu begrüßen.
Ministerin Altpeter erklärte, solche Veranstaltungen tragen dazu bei, Baden-Württemberg zu
einem kinderfreundlichen Land zu machen: „Kinderfreundlichkeit zeichnet sich durch eine
positive Grundeinstellung und eine wertschätzende Haltung zu Kindern und Familien aus. Sie
zeigt sich im Alltag in vielen kleine Gesten. Jede Geste, jeder Beitrag ist uns willkommen, um
Baden-Württemberg zu einem kinderfreundlichen Land, zum Kinderland BadenWürttemberg zu machen.“
Wörter: 193
Zeichen inkl. Leerzeichen: 1444
________________________
Hirsch-Reisen GmbH
Erbprinzenstraße 31
76133 Karlsruhe
Tel +49-(0)721-181118
Fax +49-(0)721-22140
[email protected]
Mannheim HRB 102392
Geschäftsführer:
Mathias Hirsch, Andreas Hirsch
Sozialministerin Katrin Altpeter mit Europa-Park-Geschäftsführer Thomas Mack und dem WBO Vorsitzenden Klaus
Sedelmeier mit einigen der 1.500 Kindern bei der Begrüßung im Europa-Park-Dome ©WBO
Herunterladen
Explore flashcards