1. Preis Lotto-Musiktheater-Preis 2015

Werbung
1. Preis Lotto-Musiktheater-Preis 2015-2016
Thomas Morus Realschule. Östringen
ALL SHOOK UP
Laudatio
Grundsätzlich entstehen die besten Ergebnisse bei Musiktheaterproduktionen im
Team. Von einer „One-Man-Show“ raten wir ab, weil einer alleine unmöglich alles
abdecken kann: Musik, Gesang, Schauspiel, Tanz. Das ist die Regel. Aber: keine
Regel ohne Ausnahme. Was will man dagegen sagen, wenn einer alleine es schafft,
ein Musical so auf die Bühne zu bringen, dass man vergisst, dass es sich um eine
Schulaufführung handelt? Wenn er als künstlerischer Leiter fast alle Aspekte des
Musical-Genres virtuos beherrscht, sodass eine atemberaubend tolle Show dabei
herauskommt, bei der alle Mitwirkenden ihr Bestes geben und über sich selbst
hinauswachsen? Was gab es da nicht alles: tolle, mitreißende Musik, spannende
Handlung, herausragende Sänger, lustige Szenen, berührende Szenen, Tanz,
Gesang, Talent zu Hauf. Es ist so unglaublich, dass ein einzelner Lehrer an einer
ganz normalen Realschule so etwas auf die Beine stellt. Wir sprechen vom "Wunder
von Östringen". Der 1. Preis des Lotto Musiktheaterpreis 2015/2016 geht an die
Thomas Morus Realschule für die (fast) Deutschlandpremiere des Elvis-Musicals ALL
SHOOK UP unter der Leitung von Lukas Jösel.
Herunterladen
Explore flashcards