Der Ablauf des Wiegens und Kosten:

Werbung
Der Ablauf des Wiegens und Kosten
- Auf- und Abbau der Waage je ca. 15 Minuten, ich benötige eine ebene, harte Fläche für die
Waage (ca. 1,50 m x 3 m) und möglichst eine Steckdose im Umkreis von 40 m.
Die Elektrik (Wiegetisch) sollte bei unsicheren Witterungsverhältnissen
überdacht stehen können, ideal wäre eine breitere Stallgasse, Diele, Halle etc.
- kurze Ansprache – weshalb Wiegen – wie Wiegen – Erklärung BCS
- Wägungen - folgende Daten werden benötigt: Pferdename, Rasse, Geburtsdatum, Stockmass
(habe ich dabei), Pferdebesitzer, Anschrift - Zeitbedarf zwischen 2-5 Minuten pro Pferd,
davon der eigentliche Wiegevorgang nur ein paar Sekunden, direkt nach der Wägung, sofern
gewünscht, Body-Condition-Score (BCS) heißt Bewertung des Unterhautfettes zur Feststellung
des Ernährungszustandes und Foto des Pferdes für den Wiegepass, ca. 5 min. pro Pferd.
- insgesamt Zeitbedarf z.B. bei 15 Pferden ca. 1,5 - 2 Stunden – schwierige Pferde sollten am Schluß
eingeplant werden, ebenso Anhänger oder Kutschen
- Der Reitstall erhält eine Liste mit allen Wiegeergebnissen und jedes Pferd eine Wiegeplakette
- Der Versand der Wiegepässe erfolgt ein paar Tage später an eine zu bestimmende Person, meist
OrganisatorIn
Kosten pro Pferd / Anhänger / Kutsche (so früh wie möglich vorher tel. oder per mail anmelden !)
ab 11 Pferden 14 EUR
ab 21 Pferden 12 EUR
ab 31 Pferden 10 EUR
unter 10 Pferden nach Vereinbarung
Bezahlung
Entweder gesammelte Bezahlung oder ich rechne auch gern mit jedem einzelnd ab.
Wer vor dem Ende des Wiegens bezahlen möchte, der darf, dann nehme ich erst einmal 14 Euro bzw. den nächst
höheren Preis plus die evtl. 5 für den BCS. Nachdem ich am Ende die gewogenen Pferde gezählt habe, erstatte
ich dann die zu viel gezahlten Beträge in einer Summe an den/die Organisator/in. Vollzahlung bei Absage
innerhalb von 2 Wochen vor dem Termin, bei früherer Absage 5 Euro.
Optional : Body-Condition-Score incl. Wiegepass 5 EUR pro Pferd
Der/Die OrganisatorIn erhält bei Vereinbarung eines Wiegetermins ab 11 Pferden den BCS mit Wiegepass für ein Pferd
kostenlos, ab 21 Pferden eine Wägung und ab 31 Pferden eine Wägung + BCS + Wiegepass
Preisnachlaß
Mit einem Stallvertrag biete ich günstigere Konditionen an. Alle 6 bzw. 9 Monate
1. für einen fest zu wiegenden Bestand einen günstigeren Festpreis pro Pferd oder
2. Wiegen aller Pferde des Stalls zu einem Fixpreis
Vorteile: Kostenreduzierung für Entwurmungen, bessere Gewichtsentwicklungsübersicht, genauere
Futterrationsberechnungen, Medikamentengaben und in Verbindung mit dem BCS eine Trainingskontrolle
Die mobile Pferdewaage Hamburg / Schleswig-Holstein
Ines Fischer
Weidenkamp 2 – 22962 Siek
Tel. 041 07 – 319 1 319
Mobil 0172 – 911 89 69 oder 0176 – 634 74 024
email: [email protected] oder [email protected]
Stand 10.05.2013
Herunterladen
Explore flashcards