Coconut Lagoon - Indien Mosaik

Werbung
Coconut Lagoon
Keyword: CGH-Earth-Group
Die Anlage mit ihren Cottages liegt am Ufer des Vembanad Sees in der traumhaften
Umgebung der Backwaters in Südindien. Das Coconut Lagoon erreicht man nur mit der
hauseigenen Fähre, die mehrmals täglich zwischen Festland und dem Resort pendelt. Die
Anlage gehört zur namhaften CGH-Earth-Group, bekannt für besten Service, tadellose
Unterkunft und beispielhaften, ökologischen Umgang mit der Natur. Die weit verzweigten
Arme der Backwaters durchziehen die parkähnliche Anlage, die ursprünglich eine
Kokosplantage war.
Traditionelle Kerala-Häuser, zum Teil aus historischer Zeit, restauriert und hier wieder
errichtet, bieten dem Gast allen modernen Komfort. Verteilt im Garten befinden sich die
Heritage Mansions und die Heritage Bungalows. Direkt am Seeufer mit herrlicher Aussicht
sind die Pool Villen angeordnet. Zentral in der Anlage gelegen ist das Haupt-Restaurant mit
einem Angebot aus südindischer und internationaler Küche. Ein weiteres Restaurant bietet
fangfrische Spezialitäten aus dem Meer. Zum Resort gehören Reis- und Gemüsegärten
sowie mehrere Fischteiche, deren Erträge ernte- bzw. fangfrisch für die Gäste zubereitet
werden.
Ayurvedapatienten wählen aus einer separaten Karte ihre dosha-spezifischen Gerichte aus.
Das Ayurvedazentrum verfügt über sechs Behandlungsräume, zwei Ärzte und 20
Therapeuten kümmern sich sorgfältig um jeden Gast. Yoga wird täglich kurergänzend
angeboten.
Ausstattung:
Am Bootssteg gelegene Rezeption, Geldwechsel, Bibliothek, Internetmöglichkeit, zwei
Restaurants, Arzt in 24h Rufbereitschaft, Wäscheservice, Souvenir-Shop und
Swimmingpool. Den Gästen stehen hier Liegen, Sonnenschirme und Badetücher zur
Verfügung.
Informationen zur Anreise:
Zielflughafen ist Cochin. Die Anlage liegt circa 90km südlich des Flughafens, die
Transferzeit beträgt zwei Stunden.
Freizeitmöglichkeiten:
Neben Ihrer Ayurveda-Kur bieten sich hier zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung
an.
Bekannt für Südindien ist die schöne Umgebung der Backwaters. Hier werden Bootsfahrten
angeboten oder es empfehlen sich Spaziergänge in die nähere Umgebung. Das Resort
organisiert außerdem Ausflüge in die Altstadt von Cochin, ins Vogelschutzgebiet bei
Kumarakom, ebenso sind Kirchen und Tempel zu besichtigen. Zum Sonnenuntergang bietet
das Resort täglich Bootstouren auf dem Vembanad-See an. Abendliche kulturelle
Veranstaltungen, sowie Kochdemonstrationen finden mehrmals in der Woche statt.
Zimmer:
Die insgesamt 43 Wohneinheiten gliedern sich in drei Kategorien.
Freistehende Heritage Bungalows sind im Garten und entlang der Kanäle verteilt.
Heritage Mansions sind die für Kerala typischen zweigeschossigen Gebäude. Im
Erdgeschoß befindet sich der Wohnraum, im Obergeschoß der Schlafbereich.
Deluxe Pool Villas bieten viel Privatsphäre und sind direkt am Seeufer gelegen.
Zimmerkategorien:
Heritage Bungalow
Anzahl: 21
Freistehende Bungalows im Garten der Anlage. Sie sind ausgestattet mit Klimaanlage, Safe,
Telefon, Minibar, Kaffee-oder Teekocher. Sie verfügen über ein OpenAir Bad, eine
gemütliche Sitzecke im Innenbereich und eine hübsch möblierte, überdachte Terrasse.
Heritage Mansion
Anzahl: 14
Typische Kerala-Häuser - sie besitzen zwei Etagen. Der untere Bereich ist der Wohnbereich,
der obere Teil ist der Schlafbereich. Der Wohnbereich ist mit Sitzecke und Schreibtisch
ausgestattet. Sie besitzen ein OpenAir-Badezimmer und eine überdachte und möblierte
Terrasse. Sie sind ausgestattet mit Klimaanlage, Safe, Telefon, Minibar, Kaffee- oder
Teekocher.
Deluxe Pool Villa
Anzahl: 8
Entlang des Seeufers mit herrlicher Aussicht liegen die acht Villen. Jede Villa verfügt über
einen eigenen Pool.
Wohn- und Schlafbereich sind getrennt. Die sonstige Ausstattung umfasst Klimaanlage,
Safe, Telefon, Minibar, Kaffee- oder Teekocher und Kühlschrank.
Gerne nennen wir Ihnen den Preis für den gewünschten Reisezeitraum und die gewünschte
Kategorie.
Die von uns genannten Preise beinhalten jeweils:
Eingangsdiagnose durch den Arzt,
ayurvedische Vollpension nach ärztlicher Verordnung,
ayurvedische Behandlungen „Panchakarmakur“ (Regenerations- und Reinigungskur mit
Massagen, Kräuterdampfbädern und ayurvedischen Medikamenten), tägliche Yoga-Stunden,
Transfers vom und zum Flughafen Cochin.
Herunterladen
Explore flashcards