06 Fragestellung

Werbung
Fragestellung
(Blatt 6)
Hier sind einige Wörter, die Sie gut gebrauchen können:
to see
=
sehen
to use
=
benutzen
Sie brauchen auch das Bild auf Blatt 5. Lesen Sie folgende Beispiele.
What do
you
I
What does
She
She
She
see?
see
the secretary see?
sees
sees
sees
Wie beginnt die Frage? ............................
Betrachten Sie das Verb (Tunwort) in
Frage und Antwort. Was fällt Ihnen auf?
................................................................
a letter.
.................................................................
Was passiert mit dem Subjekt der Frage in
der Antwort?
the manager. .................................................................
the desk.
.................................................................
the desk pad. .................................................................
Merke: Bei Fragen wird das Verb mit .............................. umschrieben. Dabei steht
......................... vor dem Subjekt und das Verb nach dem Subjekt des Fragesatzes.
Bei Subjektfragen - das, wonach man fragt, ist das Subjekt des Antwortsatzes - bleibt die
normale Satzstellung SPO erhalten. SPO = Subjekt - Prädikat - Objekt. Z. B. What is this?
Stellen Sie 6 Fragen zu dem Bild. Benutzen Sie dabei die Verben „sehen“ und „benutzen“.
Beantworten Sie Ihre Fragen!
.......................................................................................................................................................
...........................................................................................................................................
.......................................................................................................................................................
...........................................................................................................................................
.......................................................................................................................................................
...........................................................................................................................................
.......................................................................................................................................................
...........................................................................................................................................
.......................................................................................................................................................
...........................................................................................................................................
What do you see? (Falls Sie you nicht mehr wissen, schauen Sie auf Blatt 2 nach!)
.......................................................................................................................................................
...........................................................................................................................................
Außer what gibt es noch mehr Fragewörter. Ordnen Sie die deutschen Fragewörter ihren
englischen Gegenstücken zu! Dabei helfen Ihnen die Begriffe in Klammern.
What (punch, stamp)
welcher / welche / welches
(beschränkte Auswahl)
wo
wann
wessen
was (unbeschränkte Auswahl)
wer, wen oder wem
who (Heidi, Markus)
which (punch, stamp)
where (in Bamberg)
when (on Monday)
whose (Heidi’s, Markus’s)
Zwischen wen oder wem wird auch im Englischen eine Unterscheidung gemacht. Man sagt in
gepflegtem Englisch für wen who und für wem whom. In der Umgangssprache wird diese
Unterscheidung nicht gemacht.
Ausspache: Stellen Sie sich ein kaum gesprochenes „h“ vor den Wörtern vor. Das „w“ wird
wie ein „uw“ im Deutschen gesprochen. Hören Sie dazu das Band an.
hwhich
hwhen
hwhere
Es gibt zwei Arten von Fragen: Bei der ersten wird nach dem Subjekt (Satzgegenstand)
gefragt.
Wer ist das?
Wo ist „Treasure Island“
Who is this?
Where is „Treasure Island“?
Diese Fragen haben die gleiche Satzstellung wie ein Aussagesatz: Subjekt - Prädikat - Objekt.
(s. Blatt 2)
Die zweite Art kennen Sie schon: Hier wird nach einem anderen Satzteil gefragt. Dabei
muss das Verb in der Frage mit „do/does“ umschrieben werden.
Stellen Sie nun mit jedem Fragewort eine Frage zu dem Bild!
Who .........................................................................................................................................
When .......................................................................................................................................
Where ......................................................................................................................................
What ........................................................................................................................................
Which ......................................................................................................................................
Whose .....................................................................................................................................
Weitere nützliche Verben:
to sit
to belong to
to type
to dictate
=
=
=
=
sitzen
gehören
Schreibmaschine schreiben
diktieren
Herunterladen
Explore flashcards