Dreiecke Seite Seite Seite Seite Seite GegenWinkel Seite

Werbung
Dreiecke
Seiten
Kleinbuchstaben gegenüber Ecken
Ecken
Großbuchstaben
entgegen Uhrzeigersinn
Winkel
griech. Alphabet
zugehöriger Eckpunkt
Rechtswinkeliges Dreieck
(= ein Winkel 90°)
stumpfwinkeliges Dreieck
(=ein Winkel >90°)
gleichseitiges Dreieck
(= 3 gleichlange Seiten,
3 gleichgroße 60° Winkel)
gleichschenkliges Dreieck
(= 2 gleichlange Seiten mit
2 gleichgroßen Basiswinkeln)
Zwei Seiten eines Dreiecks
addiert sind stets größer als die
dritte Seite: a + b > c
b+c>a c+a>b
Die Summe der Winkel eines
Dreiecks beträgt 180°:
α + β + γ = 180°
spitzwinkeliges Dreieck
(=alle Winkel <90°)
allgemeines Dreieck
(=3 verschieden lange Seiten
3 verschieden große Winkel)
Zum Konstruieren eines Dreiecks mit Geodreieck und Zirkel benötigt man 3 Stücke.
Folg. Grundkonstruktionen werden unteschieden:
Seite Seite Seite Seite Seite GegenWinkel
Mittelsenkrechte
Umkreis =
Seitenhalbierende
Schwerpunkt =
Seite eingeschlossenerWinkel Seite
z.B. mc
Schnittpunkt der
Mittelsenkrechten
z.B.Sc
Schnittpunkt der
Seitenhalbierenden
Winkel Seite Winkel
Winkelhalbierende z.B.W α
Inkreis = Schnittpunkt der Winkelhalbierenden
Höhe
z.B. hc
Höhenschnittpunkt
Herunterladen
Random flashcards
lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten