4. Staffel – Welterbestadt Quedlinburg, Schmale Straße / Dovestraße

Werbung
MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM
4. Staffel – Welterbestadt Quedlinburg, Schmale Straße / Dovestraße
Preisträger
Tarnzahl 005, Kennzahl 712984 – 4. PREIS
Architektur- u. Ingenieurbüro Euen, Wolf & Winter GmbH, Halle (Saale)
Entwurfsverfasserin: Dipl.-Ing. Susann Euen, Architektin
Mitwirkende:
Dipl.-Ing. Stephan Hohenberger, Architekt
Christin Becker M.A.
Für den 4. Preis erhält die Verfasserin der Arbeit 500,00 €.
Tarnzahl 002, Kennzahl 290363 – 3. PREIS
Architekten Leuschner Gänsicke Beinhoff, Lutherstadt Wittenberg/ Hamburg
Entwurfsverfasser: Dipl.-Ing. Uwe Gänsicke, Freier Architekt
Dipl.-Ing. Ulla Beinhoff, Freie Architektin
Mitwirkende:
Dipl.-Ing. (FH) Frauke David, Hamburg
Das Preisgeld beträgt 1.000,00 €.
Tarnzahl 014, Kennzahl 699198 – 2. PREIS
Karo* architekten, Leipzig
Entwurfsverfasser: Dipl.-Des. Bert Hafermalz, Freier Innenarchitekt und Architekt,
Halle (Saale)
Mitwirkende:
Dipl.-Ing. Antje Heuer, Freie Architektin
Dipl.-Ing. Christian Burkhardt
Konrad Beier
Das Preisgeld beträgt 2.000,00 €.
Tarnzahl 008, Kennzahl 846884 – 1. PREIS
däschler architekten & ingenieure GmbH, Halle (Saale)
Entwurfsverfasser: Dipl.-Ing. (FH) Christian Däschler, Freier Architekt und Stadtplaner
Mitwirkende:
Dipl.-Ing. (FH) Marco Schmidt
Dipl.-Ing. (FH) Christian Schunke
Anna Bugoslavska M.A.
Der erste Preis erhält 3.500,00 €.
Herunterladen
Explore flashcards