Elektrischer Reihenschwingkreis Im elektrischen

Werbung
Elektrischer Reihenschwingkreis
R
L
U_o
C
Im elektrischen Reihenschwingkreis wird der Kondensator bei offenem Schalter auf die
Spannung U0 aufgeladen. Wird der Schalter zur Zeit t=0 geschlossen, so beginnt
sich der Kondensator zu entladen, es fließt ein Strom i(t). An den drei Schaltelementen
Ohm’scher Widerstand, Spule und Kondensator liegen für t >= 0 die Spannungen,
Freie Schwingung
uR = R · i
di
uL = L · dt
entspricht uL = L · i0 (t)
uC = Cq mit q...momentane Kondensatorentladung
i(t) =
dq
dt
also i(t) = q’(t)
Nach dem 2. Kirchoff’schen Gesetz ist uR + uL + uC = 0
Erzwungene Schwingung
uR = R · i
di
entspricht uL = L · i0 (t)
uL = L · dt
q
uC = C mit q...momentane Kondensatorentladung
i(t) =
dq
dt
also i(t) = q’(t)
uR + u L + u C = u e
ue .... äußere Spannung
1
Herunterladen
Explore flashcards