Breast Cancer Research Junior Award 2014

Werbung
 Ausschreibung des Breast Cancer Research Junior Award 2014 -­‐ EUR 10.000,-­‐ Die Claudia von Schilling Foundation for Breast Cancer Research verleiht auch im Jahr 2014 den mit EUR 10.000,-­‐ dotierten Breast Cancer Research Junior Award. Der Preis richtet sich an junge Wissenschaftler und/oder Arbeitsgruppen, die auf dem Gebiet der Brustkrebsforschung in Prävention, Diagnostik und Therapie herausragende wissenschaftliche Leistungen erarbeitet haben. Da der Preis sich ausdrücklich an jüngere Wissenschaftler richtet, sollten die Bewerber nicht älter als 40 Jahre sein. Soweit es sich um Teamarbeiten handelt, bezieht sich die Altersvorgabe auf den Teamleiter. Klargestellt wird, dass für die Einhaltung der Altersgrenze die Fertigstellung der mit der Bewerbung eingereichten Arbeit abzuheben ist. Im Rahmen der Bewerbung um den Breast Cancer Research Junior Award können Arbeiten eingereicht werden, die im Zeitraum vom 01. April 2012 bis 31. Mai 2014 veröffentlicht bzw. zur Veröffentlichung angenommen worden sind. Werden Arbeiten von Arbeitsgruppen mit mehreren Autoren eingereicht, ist eine Erläuterung des Anteils der einzelnen Autoren an der Erstellung der Arbeit, erforderlichenfalls Verzichtserklärungen aller anderen Autoren beizugeben. Sofern die vorgestellte Arbeit bereits mit einem Preis ausgezeichnet oder für eine Preisbewerbung an anderer Stelle eingereicht worden ist, soll dies bei der Bewerbung vermerkt werden. Der Bewerbende hat darüber hinaus einen aktuellen tabellarischen Lebenslauf einzureichen. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 31. Juli 2014 (Ausschlussfrist) per Email unter [email protected]­‐foundation.org einzureichen. Anträge, die den geforderten formalen Richtlinien nicht entsprechen, können leider nicht berücksichtigt werden. Offene Fragen beantwortet die Stiftungsmanagerin Maike Holz unter [email protected]­‐
foundation.org oder per Telefon unter 0511 / 54 44 56 9-­‐0. Hannover, im Mai 2014 
Herunterladen