Von Thomas Nickel

Werbung
Von Thomas Nickel
`
`
`
`
`
`
Herkunft und Verbreitung
Botanik
Standort
Ernteprodukte und Verwendung
Verwendung im speziellen
Literatur/Quellen
`
`
`
`
`
Ursprünglich aus Indien, Burma und Pakistan
Persisch: Azad Darakht i Hindi = der
freigiebige Baum Indiens Æ daraus der
lateinische Name: Azadirachta Indica oder
auch Antelaea azadirachta
Indischer Flieder, indischer Zedrach (Melia)
Mag Tropisches und Subtropisches Klima
Wurde nach Asien, Afrika, Amerika und
Australien wegen seiner heilenden Wirkung
exportiert
`
`
`
`
`
Gehört zur Familie
der Mahagonigewächsen
(Meliaceae), zu denen auch
die Spanische Zeder (Cedrela odorata) oder die
Mahagoni Khaya oder Swietenia gehören
Meist immergrüner Baum
Wächst unter trockenen Bedingungen relativ
schnell
Wird durchschnittlich 15-20m hoch, unter guten
Bedingungen jedoch bis zu 40m
Durchschnittlich 3,50m Stammlänge
`
`
`
`
Krone ist rund bis oval und
entspricht bei freistehenden
Bäumen im Durchschnitt der
Baumhöhe
Wurzelschichten sind außen hell und innen
rötlich, verfärben sich rotbraun bei Luftkontakt
Starke Hauptwurzel, die doppelt
so tief reichen kann, wie der
Baum lang ist
Laubblätter sind unpaarig
gefiedert und bis zu 24cm lang
`
`
`
`
`
Beginnt nach 3 Jahren zu blühen
und bildet männliche und weibliche
Blüten aus
Blüten sind klein, weiß und duften
nach Jasmin
Niemfrüchte sind nach der Blüte grün und
Olivenförmig und werden im reifen Zustand gelblich
und weich
Frucht enthält meist nur einen Samen
Verliert unter ungünstigen
Bedingungen alle Blätter um sich
vor Austrocknung zu schützen
`
`
`
`
`
`
Hauptsächlich in flachen
ariden Gebieten der
Tropen und Subtropen
vorkommend
Ist im Gebirge kaum zu treffen
Ausnahme: wächst in Indien bis in 700m Höhe
Ist bei geringem NS vom
Grundwasser abhängig
400-1200mm Jahresniederschlag
optimale Jahrestemperaturen von
31-32°C, stirbt bei Temperaturen
unter 4°C
Boden pH-Werte von 6,2-7,0 sind
optimal
`
`
`
`
`
Brennstofflieferant, Futterspender für Vieh und
Ölgewinnung
Kern ist extremst bitter
Samen enthält Azadirachtin
was antibakteriell, antiviral,
als Dünger und als Fungizid
und Pestizid wirkt
In Indien für Ayurvedische Medizin verwendet
Findet außerdem als Pflanzenschutzmittel
Verwendung (hilft gegen Pilze, Milben,
Nematoden, Insekten, echtem Mehltau und
anderen Sachen)
`
`
`
`
`
Als Neemöl zur Tier- und
Pflanzenpflege
Neempallets enthalten sehr viel
N, P, K, Ca und Mg und finden bei der biol.
Bodenpflege Verwendung
Neempulver wird wie Pallets aus Rückständen bei der
Ölgewinnung gewonnen
Neemsamen wirken krankheitsabwehrend und
pflanzenkräftigend
Und gegen echten Mehltau hilft ein Kombipräparat
aus
Neemöl,
Rhizinusöl und
Mehltausalz
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
¾
http://www.neemamerica.org/research/thorn48a.jpg
http://nature.de/artikel/fettoel/bilder/neemfruechte.jpg
http://elcorresponsal.blogia.com/upload/20070402144825-neem-nim.jpg
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/9/90/Neem.jpg/300px-Neem.jpg
http://www.organicindia.com/images/Neem-Flower.jpg
http://www.organicindia.com/images/PR_OH_Neem-Seed.jpg
http://www.ncnhdistrict.org/images/neem-flowers.jpg
http://www.heilkraeuter.de/lexikon/neem.htm
http://einkauf.amansi.de/Neemprodukte_c5_x1.htm?gclid=COeA4JW05JACFQ5lQgod1nR0XQ
http://nature.de/artikel/hobby/descript/niem.htm
http://www.umweltanalytik.com/ing26.htm
http://www.organicindia.com/neem.php
http://home.ebmnet.ch/kokosnuss/niem.html#Niem
http://home.ebmnet.ch/kokosnuss/geschichte.htm
http://www.neemosan.com/nederland/assets/images/photos_illustrations/neem.jpg
http://www.dkimages.com/discover/previews/1052/60010681.JPG
http://www.niem.de/assets/images/Kuchen.jpg
http://www.niem.de/assets/images/Niemoel.jpg
http://www.niem.de/assets/images/Mehltau.jpg
http://farm1.static.flickr.com/211/481022131_334f36168c.jpg?v=0
http://farm2.static.flickr.com/1140/533507408_31c6f1ced6.jpg?v=0
Herunterladen
Explore flashcards