Szenisches Musikwerk: Henry Dunant – Ein dramatisches

Werbung
Szenisches Musikwerk: Henry Dunant – Ein dramatisches Menschenleben
30. Oktober bis 12. November 2010
Zum 100. Todestag von Henry Dunant wird am 30. Oktober 2010 in der Evang. Kirche Heiden das
szenische Musikwerk «Henry Dunant – ein dramatisches Menschenleben» uraufgeführt und ist bis 12.
November zu sehen. Vor der Uraufführung hält Bundesrätin Micheline Calmy-Rey die diesjährige
Gedenkrede auf dem Dunant-Platz in Heiden.
Das Musikwerk lässt Szenen aus dem Leben des Rotkreuzgründers von seiner Jugendzeit in Genf bis
zu seinem Tod im Appenzellerland aufleben. Das Libretto verfasste Bundesrat Hans-Rudolf Merz und
die Komposition stammt vom renommierten Bündner Komponisten Gion Antoni Derungs. Das
Publikum erwartet eine ausserordentliche Inszenierung von Christa Furrer mit zwei Bühnen und zwei
Hauptdarstellern. Der aus Fernseh und Film bekannte Schauspieler Hans-Peter Ulli spielt den «alten
Dunant». Nicht verpassen! Tickets sind bei Ticketcorner (www.ticketcorner.ch) erhältlich. Besitzer
einer Coop Supercard erhalten 20% Rabatt (100 Tickets pro Vorstellung).
Herunterladen
Random flashcards
lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten