Benutzereingaben in dein Java-Programm einfügen

Werbung
Modulo-Methode für das RSA-Verfahren
Um das RSA-Verfahren ausprobieren zu können, musst du eine Modulo-Rechnung
mit Zahlen durchführen, die nicht nur für deinen Taschenrechner, sondern auch für
die ganzzahligen Datentypen von Java zu groß sind.
Die nachfolgende mod()-Methode verwendet einen mathematischen Trick. Du kannst
sie in deinem Programm verwenden.
public static int mod (int nachricht, int exponent, int
modulo)
{
int ergebnis = 1;
int i;
for (i=0; i<exponent; i++) {
ergebnis = (ergebnis * nachricht) % modulo;
}
return ergebnis;
}
(Der Trick dabei: Wenn z. B. 11 mod 4 = 3, dann ist (11*11) mod 4 = (3*11) mod 4.
Denn wenn 11-3, also 8, bereits ohne Rest durch 4 teilbar ist, dann ist 8*11 auch
ohne Rest durch 4 teilbar. Dieser Teil wird von 11*11 abgezogen, und 3*11 bleibt
übrig.)
Herunterladen
Explore flashcards