Werbung
In der Jahrgangsstufe 6 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen:




die kommunikativen Fertigkeiten und sprachlichen Mittel zur elementaren
Sprachverwendung entsprechend der Stufe A1+ (Breakthrough Level +) des
Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens
die Kenntnisse und Fertigkeiten, die zur Erschließung und Erstellung einfacher Texte
erforderlich sind
weitere Einblicke in die Alltagskultur sowie in das Leben in Städten und ländlichen
Gebieten im UK und in den USA; Erkennen kultureller Unterschiede und
Gemeinsamkeiten, zunehmende Bereitschaft zur Akzeptanz anderer Lebensweisen
zunehmend selbstständiges Wiederholen und Vertiefen; erweiterte Techniken der
Wortschatzarbeit; grundlegende Verfahren der Wort- und Texterschließung sowie der
Texterstellung
Sprachliche Mittel
Aussprache und Intonation

leicht verständliche regionale Varianten kennen lernen
Wortschatz und Idiomatik

die zur Bewältigung der genannten kommunikativen Aktivitäten und der
ausgewiesenen Themenbereiche notwendigen lexikalischen Einheiten (auch idioms,
collocations, phrasal verbs; grammatische Fachbegriffe) kennen und anwenden
Grammatik
folgende grammatische Strukturen verstehen und bei der eigenen Sprachproduktion
anwenden:





Syntax: Konditionalsätze (Typ 1: present tense – will-future, present tense – present
tense); definierende Relativsätze; question tags
Verb: modale Hilfsverben und ihre Ersatzformen; Zeiten: past tense progressive,
present perfect simple (resultative use), will-future, going to-future
weitere indefinite Begleiter
Relativpronomen
Adjektiv und Adverb: Bildung und Gebrauch; Steigerung und Vergleich
Sprachreflexion


Unterschiede zum Deutschen und zur zweiten Fremdsprache kennen
einfache Mittel und Strategien der Gesprächsführung kennen
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Enzymtechnik

2 Karten Manuel Garcia

Erstellen Lernkarten