Leporello Netzwerk Aussiedler - CDU-Shop

Werbung
Das Netzwerk Aussiedler der
CDU Deutschlands stellt sich vor
DEUTSCHLAND BRAUCHT SIE.
Werden Sie Mitglied auf mitglied.cdu.de
Heinrich Zertik MdB
Vorsitzender des
Netzwerks Aussiedler
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030 22774620
E-Mail:
[email protected]
Albina Nazarenus-Vetter
Stellvertretende Vorsitzende des
Netzwerks Aussiedler
E-Mail:
[email protected]
Nikolaus Haufler
Stellvertretender Vorsitzender des
Netzwerks Aussiedler
E-Mail:
[email protected]
Bitte freimachen
oder im Kuvert
verschicken.
Danke.
CDU-Bundesgeschäftsstelle
Mitgliederbetreuung
Klingelhöferstraße 8
10785 Berlin
Aussiedler in der
CDU Deutschlands
CDU Bundesgeschäftsstelle
Klingelhöferstraße 8 · 10785 Berlin
Telefon: 030 220700 · Telefax: 030 22070111
www.cdu.de/kontakt
Die CDU Deutschlands ist und bleibt ein
verlässlicher politischer Partner der Aussiedler
Liebe Bürgerinnen,
liebe Bürger,
CDU-Mitglied werden
Mitgliedsbeiträge und Spenden an poli­­
ti­sche Parteien können Sie steuerlich
ab­setzen.
Ort, Datum, Unterschrift
Bankleitzahl (BIC)
Geldinstitut
Kontonummer (IBAN)
Über die weiteren Beitragszahlungsmodalitäten
wird sich der für Sie zuständige Kreisverband
mit Ihnen in Verbindung setzen.
Als Aufnahmespende zahle ich Euro
Ich zahle einen Monatsbeitrag von Euro
Die Aufnahme erfolgt durch den für Sie zuständigen Kreisverband.
Religion/Konfession (freiwillige Angabe)
Staatsangehörigkeit
Gleichzeitig setzen wir uns weiter dafür ein, dass den­
jenigen, die in ihrer jetzigen Heimat bleiben wollen, eine
Perspektive dort geboten wird.
Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort
Wir setzen uns dafür ein, den deutschen Familien aus Ostund Südosteuropa sowie aus den Nachfolgestaaten der
Sowjetunion, die seit Jahrzehnten hier leben, bessere Mög-
geboren am
Das Netzwerk Aussiedler steht auch an der Seite der
deutschen Volksgruppen in Osteuropa und den Nachfolge­
staaten der Sowjetunion. Sie nehmen eine wichtige Brücken­
funktion wahr. Von zentraler Bedeutung ist dabei, die
deutsche Sprache lebendig zu halten. Deshalb wollen wir
insbeson­dere deutsche Sprachangebote und Bildungseinrichtungen vor Ort verbessern. Die CDU hat den Nachzug
der Ange­hörigen von Spätaussiedlern erleichtert und damit
den familiären Zusammenhalt gestärkt.
E-Mail
Der Christlich Demokratischen Union Deutschlands sind die
Belange der Aussiedler seit Jahrzehnten ein ganz besonderes
politisches Anliegen. Seit 1950 kamen rund 4,5 Millionen
Aussiedler vor allem nach Westdeutschland, in den siebziger
Jahren überwiegend aus Rumänien, in den achtziger Jahren
vor allem aus Polen und seit den neunziger Jahren über­
wiegend aus den Gebieten der Nachfolgestaaten der Sowjet­
union. Die meisten Aussiedler sind zu Zeiten der Regierung
Helmut Kohl nach Deutschland gekommen. Nach wie vor
bleibt die CDU der einzige verlässliche Partner der Aus­
siedler in Deutschland. Daher wollen wir Sie ermutigen, am
politischen Leben vor Ort in der CDU aktiv mitzuwirken.
Vorname, Nachname
lichkeiten zur Pflege und Darstellung des kulturellen Erbes
zu bieten. Uns liegt sehr daran, die berufliche Eingliederung
der zahlreichen Fachkräfte unter den Spätaussiedlern nachhaltig zu fördern.
Ich bin mit der Erhebung, Spei­che­rung
und Nutzung der vor­ste­henden per­so­­
nen­be­­zoge­nen Da­ten sowie der besonderen Daten (§ 3 Abs. 9 BDSG z. B. po­li­
ti­sche Meinun­gen) ein­­ver­stan­den. Mei­
ne Da­ten werden nur für die Zwecke
der Arbeit der Partei er­ho­ben, gespeichert und genutzt. Die E-Mail-Adres­se
kann für den Versand von Ein­la­dun­gen
zu sat­­zungs­­ge­mä­ßen Ver­samm­lun­­­gen
genutzt werden. Der Ver­sand der Ein­
la­dun­gen auf elek­tro­ni­schem Wege steht
in diesem Fall dem Post­weg gleich.
Das Netzwerk Aussiedler der CDU Deutschlands unterstützt die CDU in ihrer Arbeit für die Belange der Aussiedler.
Es kommt regelmäßig in Konferenzen und Arbeitsgruppensitzungen zusammen und gibt der Partei neue Impulse für
die Aussiedlerpolitik.
Ich beantrage die Aufnahme in die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) und erkläre, dass ich keiner anderen Partei
oder anderen politischen, mit der CDU konkurrierenden Gruppierung oder deren parlamentarischen Vertretung angehöre.
das Netzwerk Aussiedler der CDU Deutschlands bietet
Ihnen eine breite politische Plattform, auf der ein regel­
mäßiger Informationsaustausch und eine Koordinierung der
CDU-Aussiedlerpolitik stattfindet. Ihr gehören Aussiedlerbeauftragte der CDU Landes- und Kreisverbände, der CDU
Landtagsfraktionen und Landesregierungen sowie Verantwortliche aus den Landsmannschaften an.
Ich bin damit einverstanden, dass
meine Da­ten von der CDU Deutschlands, den Glie­de­run­gen und Son­­der­or­
ga­ni­sa­­tionen der CDU sowie der Kon­radAdenau­er-Stif­tung für die Übersendung
von Ein­ladungen und In­for­ma­tions­ma­te­
rial – auch per E-Mail – genutzt werden. Die­
ses Einverständnis kann je­der­zeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
Online unter:
www.cdu.de/mitglied-werden
oder Mitgliedsantrag ausfüllen
und abschicken.
Herunterladen
Explore flashcards