Vom Fall zur Person Christliche Identität und Spiritualität

Werbung
Christliche Identität und Spiritualität
Vom Fall zur Person
Kursnummer: Chr-EinFB
Intern
Extern
Einführung in das Instrument der ethischen Fallbesprechung im Bereich Krankenhaus, Altenheim, Sozialstation und Kinder- und Jugendhilfe
Intention/Ziel:
Im Alltag der Organisationen können immer wieder Fragestellungen auftreten, in
denen bewährte professionelle Handlungsprozesse an ihre Grenzen kommen und
Einzelentscheidungen notwendig werden, die Person und Situation der Betroffenen gemäß sind.
In-House-Angebot:
Dieser Kurs kann nach
Absprache auch als ganz- od
er halbtägige In-House-Vera
nstaltung
durchgeführt werden.
Kontakt:
Wolfgang Heinemann
wolfgang.heinemann
@
gfo-online.de,
Tel.: 0151 62838590
Ethische Fallbesprechungen können helfen, solche schwierige Entscheidungsprozesse im Gesundheits- und Sozialwesen zu unterstützen. Im Kreis möglichst vieler
Beteiligter werden die Fragestellung und Situation sorgfältig analysiert und mögliche Handlungsoptionen entwickelt und nach ethischen Kriterien bewertet.
Inhalte:
• Zur Entstehung ethischer Fragestellungen
• Struktur, Chancen und Grenzen des Instruments Ethische Fallbesprechung
• Ethische Kriterien zur Beurteilung von Handlungsoptionen
• Fragen der Implementierung in den Organisationsablauf
Kursleitung:
Wolfgang Heinemann,
Stabsstelle Christliche Identität/Ethik
Zielgruppe:
Mitarbeitende in allen Einrichtungen der GFO (Krankenhaus, Altenhilfe, Sozialstation, Kinder- und Jugendhilfe), die das Instrument der Ethischen Fallbesprechung
kennenlernen möchten.
Kursgebühr:
keine
- 178 -
- 179 -
Herunterladen
Explore flashcards