Musik in der Werbung 1 - WBS

Werbung
Musik in der Werbung 1
Höre Dir die folgenden Musikstücke genau an und ordne ihnen jeweils eine
bestimmte Ware zu. Stelle Dir weiterhin eine Situation oder Szene vor, zu
der das jeweilige Musikstück passen könnte.
Nr.
Titel
Ware
Szene
Musik in der Werbung 2
1.
Musik in der Werbung erzeugt Stimmungen und Wunschvorstellungen durch die Art der
musikalischen Gestaltung. Sie zielt vorwiegend auf das Unterbewusstsein des
Konsumenten und soll sich dort "eingraben....." Musikalische Gestaltungsmittel sind:
Melodie, Harmonik und Rhythmik ( Primärkomponenten )
Tempo, Lautstärke, Instrumentation und Stil ( Sekundärkomponenten )
2.
Durch die musikalische Gestaltung werden unterschiedliche Zielgruppen angesprochen.
Die Musik passt sich dem Geschmack der jeweiligen Zielgruppe an.
3.
Es gibt verschiedene Typen von Werbemusik:
a)
JINGLE
( wirkt wie ein Signal, soll Aufmerksamkeit wecken, höchstens 5 Töne deshalb sehr
einprägsam, nur am Anfang und Ende des Werbespots, wird vom Konsumenten
unbewusst gelernt )
..............................................
b)
WERBESCHLAGER
( durchgehende Musik, Werbetext und Slogan gesungen, Produktname wird oft wiederholt)
.............................................
c)
UNTERMALUNG
( Musik ist durchgehend, im Hintergrund, schafft Stimmungen und Assoziationen,
ist meist instrumental )
.............................................
d)
"ANTIMUSIK"
( dissonante Klänge, verdeutlichen das "Schlechte", schlechte Eigenschaften "vor" der
Verwendung des umworbenen Produktes (z.B. kratzige Wäsche vor der Verwendung des
Weichspülers)
AUFGABE:
Nr.
Fertige eine Tabelle nach folgendem Muster an und analysiere die
vorgespielten Werbespots:
Produkt
Produkt
im Bild
Produkt Länge
genannt in sek
Werbemusiktyp
Situation
Musik in der Werbung 3
1.
Musik in der Werbung erzeugt Stimmungen und Wunschvorstellungen durch die Art der
musikalischen Gestaltung. Wie unterscheidet sich nun RUNDFUNKWERBUNG von
FERNSEHWERBUNG?
2.
Werbung im Rundfunk:
Produkt muss oft genannt werden, weil ..............
Es muss mehr gesprochen werden, weil . . . . .
Die Musik erfüllt eine wichtige Aufgabe, denn .......
Werbung im Fernsehen:
Produkt muss nicht so oft erwähnt werden, weil .......
Sprache ist auch nicht ganz so wichtig, denn .........
Die Aufgabe der Musik ist ähnlich wie im Rundfunk, da sie ....
Die Funktion der Musik im Werbespot:
AUFGABE:
Analysiere die vorgespielten Werbespots
a) hinsichtlich der vorrangig verwendeten Besetzung (Band-Orchester-Kinderchor...)
b) welcher Musikstil wird verwendet ( Jazz – Rock – Klassik – Ethno...)
c) welches Instrument ist im Vordergrund zu hören?
d) gibt es Soundeffekte?
e) Welche Wirkung geht von der Musik aus?:
Nr.
Produkt
Besetzung
Instrument im
Vordergrund
Musikstil
Effekte
Wirkung
Herunterladen
Explore flashcards