So erstellen Sie eine neue Datenbank für einen Kunden

Werbung
So erstellen Sie eine neue Datenbank für einen Kunden-Account:
1.
Wenn Sie mehrere Hostingpakete abonniert und Zugriff auf mehrere mit Ihrem Account verlinkte Webspaces haben, dann
wählen Sie den entsprechenden Webspace in dem Menü Abonnement (im oberen Teil des Bildschirms) aus.
2.
Klicken Sie auf die Registerkarte Websites & Domains.
3.
Klicken Sie auf Datenbanken (in der Gruppe Erweiterte Operationen).
4.
Klicken Sie auf Neue Datenbank hinzufügen.
5.
Geben Sie einen Namen für die Datenbank ein.
Es wird empfohlen, einen Namen zu wählen, der mit einem Zeichen des lateinischen Alphabets beginnt und nur alphanumerische
Zeichen und Unterstriche enthält (maximal 64 Zeichen).
6.
Wählen Sie den Typ der zu verwendenden Datenbank aus: MySQL, PostgreSQL oder Microsoft SQL Server. Klicken Sie
auf OK.
7.
Um die Zugangsdaten für den Datenbankadministrator einzurichten, klicken Sie auf Neuen Datenbankbenutzer
hinzufügen.
8.
Geben Sie einen Benutzernamen und ein Passwort ein, der bzw. das für den Zugriff auf den Inhalt der Datenbank
verwendet werden soll.
9.
Klicken Sie auf OK.
So entfernen Sie eine Datenbank mit ihrem Inhalt:
1.
Wenn Sie mehrere Hostingpakete abonniert und Zugriff auf mehrere mit Ihrem Account verlinkte Webspaces haben, dann
wählen Sie den entsprechenden Webspace in dem Menü Abonnement (im oberen Teil des Bildschirms) aus.
2.
Gehen Sie zur Registerkarte Websites & Domains > Datenbanken.
3.
Aktivieren Sie die Checkbox für die Datenbank, die Sie entfernen möchten.
Wenn die gewünschte Checkbox grau dargestellt wird, bedeutet dies, dass die Datenbank von einer Webapplikation verwendet
wird und nur durch Entfernen der entsprechenden Applikation entfernt werden kann.
4.
Klicken Sie auf Entfernen.
5.
Klicken Sie auf OK, um das Entfernen zu bestätigen.
Herunterladen
Explore flashcards