SmartVest ® SQL System

Werbung
→ Sekretmanagement
HFCWO HochfrequenzBrustwandoszillation
mit SmartVest® SQL
Airway Clearance System.
iner
e
l
k
%
25
ser
i
e
l
%
5
ter
h
c
i
e
l
25 %
Linde: Living healthcare
02
Sekretmanagement
Hochfrequenz-Brustwandoszillation
mit dem SmartVest® SQL System.
Effektive Sekretolyse mit dem SmartVest® System
und HFCWO: Vibration verflüssigt, Mini-Coughs
transportieren.
Das SmartVest® Atemwegöffnungssystem wird für die Durchführung
von Hochfrequenz-Brustwand­oszillation (HFCWO) verwendet.
Das SmartVest® System unterstützt das Öffnen der Atemwege und
verbessert so den Sekretabfluss in den Bronchien.
Einfache und patientenfreundliche Handhabung
Was ist Hochfrequenz-Brustwandoszillation (HFCWO)?
Die SmartVest® Weste ist waschmaschinenfest. Dies erleichtert die
­Reinigung. Das Gerät kann gestellt oder gelegt werden. Das ­Display
stellt sich automatisch auf die gewünschte Position ein.
Hochfrequenz-Brustwandoszillation (HFCWO) ist seit mehr als 20 Jahren eine effektive Art der Atemwegöffnungstherapie. Mit Hilfe des
patentierten SmartVest® Systems wird je nach Einstellung 5–20 mal
pro Sekunde wiederholt ein Druck auf Brust und Torso ausgeübt. Das
SmartVest® System pumpt sich auf und gibt über einen einzelnen
Schlauch, k­ räftige, aber angenehme Luftimpulse an den Körper ab.
Die schnelle Bewegung einer HFCWO-Behandlung nach dem Prinzip
„Druck und Entlastung“ simuliert wiederholte „Minihuster“, welche
wirksam
Durch das Einschlauchsystem kommt es nicht zu Überkreuzungen von
Schläuchen bei Drehbewegungen. Dies erhöht die Bewegungsfreiheit
während der Behandlung.
Mit dem SmartVest® System kann der Patient auf seine Tagesform eingehen und ­je nach Befinden zwischen verschiedenen Programmen
wählen. Mit der SmartVest® SQL steht nun auch eine Rampenfunktion
zur Verfügung, die es erlaubt mit einer niedrigen Frequenz zu starten.
Mobilität
→→ Schleim von den Wänden der Atemwege einer Lunge lösen,1
→→ die Zähigkeit der Sekrete verringern,2
→→ den Schleim in die größeren Atemwege transportieren, wo sie
­leichter abgehustet oder abgesaugt werden können.1, 2
Mit dem SmartVest® Trolley (im Lieferumfang enthalten) ist ein
­einfacher Transport garantiert. Selbst auf Flugreisen kann der ­
Trolley ­nach Rücksprache mit der Fluggesellschaft als Handgepäck
­mitgeführt werden.
Effektivität
Komfort
Das SmartVest® System umschließt den Brustkorb mit einem gleichmäßig anlie­genden Druck. So kommt es zu einem homogenen Auftragen
der Luft­impulse.
Das direkte Pulsieren auf das Sternum und/oder den Abdomen wurde
reduziert. Die „Soft-Start“ Technologie ermöglicht Ihnen einen scho­­
nenden Therapiebeginn. Der atmungsaktive Stoff erhöht den Tragekomfort.
1
2
Chang HK, Weber ME, King M. Mucus transport by high-frequency nonsymmetrical oscillatory airflow. J Appl Physiol 1988; 65(3): 1203-1209.
Majaesic C, Montgomery M, Jones R, King M. Reduction in sputum viscosity using high frequency chest compressions compared to conventional chest physiotherapy. Pediatr Pulmonol 1996; Suppl 13: A358.
Sekretmanagement
Es sind zwei Ausführungen verfügbar: SmartVest® und SmartVest Wrap®. Beide Formen gibt es als Homecare- sowie als Klinik-Varianten.
SmartVest® System Klinik- und Homecare-Zubehör
SmartVest® Klinik und SmartVest® Homecare
SmartVest® Klinik
SmartVest® Homecare
Größe
S-Small
Small
Medium
Large
Small
Medium
Large
X-Large
Brustumfang
41–51 cm
51–61 cm
61–76 cm
76–91 cm
91–102 cm
102–112 cm
112–122 cm
122–132 cm
Kinder
Erwachsene
SmartVest Wrap® Klinik und SmartVest Wrap® Homecare
SmartVest Wrap® Klinik
SmartVest Wrap® Homecare
Größe
S-Small
Small
Medium
Large
X-Large
XX-Large
Brustumfang
43–64 cm
64–76 cm
76–91 cm
91–112 cm
112–137 cm
137–168 cm
Kinder
und
Erwachsene
Hersteller:
Electromed, Inc., 502 Sixth Avenue NW, New Prague, MN 56071, USA
www.Electromed.com
Bevollmächtigter Vertreter EU:
Medical Device Safety GmbH, Hannover, CE 0123
Gerätewagen
Schlauchsystem
Trolley
Linde Gas Therapeutics ist exklusiver Vertriebspartner für SmartVest®
Produkte in Deutschland.
03
0309201201, Stand: Juni 2015, Änderungen vorbehalten
Linde Gas Therapeutics GmbH
Linde Healthcare, Mittenheimer Straße 62, 85764 Oberschleißheim
Telefon 089.37000-300, Fax 089.37000-37300, www.linde-healthcare.de
Herunterladen
Explore flashcards