Familienzentrum Pichling - Stadt Linz

Werbung
FAMILIENZENTRUM
PICHLING
Väterprogramm
2015/2016
Kinder- und Jugend-Services Linz
Impressum:
Herausgeber und Verleger: Landeshauptstadt Linz, Kinder- und Jugend-Services Linz;
Für den Inhalt verantwortlich: Mag.(FH) Markus Kraxberger; Redaktion: FamiZ-Team;
Fotos: Privat, Pixabay, Oliver Brandl, © olesiabilkei - Fotolia, © Michael Brown - Fotolia,
© Kzenon - Fotolia, © Denis Aglichev - Fotolia, © Andrey Bandurenko - Fotolia, © Iordani Fotolia, © Fotos 593 - Fotolia, © Stadt Linz
Satz: Kommunikation und Marketing, Durstberger Edith
Druckerei: Mittermüller GmbH
LIEBE VÄTER!
Das Familienzentrum Pichling und das Eltern-Kind-Zentrum Ebelsberg bietet Eltern in der Zeit der Kleinkinderziehung umfangreiche
Unterstützung an. Neben zahlreichen Beratungsleistungen und Kursen
finden Sie und Ihre Kinder besonders im Offenen Treff Spiel, Spaß
und viel Kontakt zu anderen Familien. Zahlreiche Programmpunkte in
angenehmer Atmosphäre bieten für beide Elternteile vielfältige Informationsmöglichkeiten.
Das Familienzentrum Pichling hat darüber hinaus seit einigen Jahren
auch Veranstaltungen speziell für Väter in sein Programm aufgenommen.
Dabei geht es jedoch nicht immer nur um die Beziehung zwischen Vätern
und ihren Kindern. Es gibt z. B. Informationsabende zur Väterkarenz
oder auch eine Unterstützungsrunde für getrennt lebende Männer.
Durch das immer größer werdende Angebot können wir Ihnen daher ein
eigenes Väter-Programmheft anbieten. Wir freuen uns, wenn Sie diese
Angebote aktiv in Anspruch nehmen. Wir wünschen Ihnen unterhaltsame
sowie interessante Stunden in unserem Familienzentrum Pichling.
Stefan Giegler
Stadtrat
Klaus Luger
Bürgermeister
3
Vorwort
4
Vorwort
WILLKOMMEN BEIM VÄTERPROGRAMM
IM FAMILIENZENTRUM PICHLING!
Sind Sie ein Mann, der eine intensive Beziehung zu seinen Kindern will,
und vorhat, sich Zeit zu nehmen, Beruf und Familie gut zu vereinbaren?
(Werdenden) Vätern bietet das Familienzentrum Pichling Platz für
Austausch, Information, Beratung und ebenso für Spaß, Spiel und
Zusammensein mit ihren Kindern. Dieser Ort, der häufig von Müttern
genutzt wird, gehört zu speziellen Anlässen den Papas. Dann stehen
Sie als Vater im Mittelpunkt!
Opas und andere Männer, die väterliche Verantwortung für Kinder übernehmen, sind ebenfalls herzlich eingeladen teilzunehmen.
Im neuen Programm gibt es Outdoor-Veranstaltungen für verschiedene
Altersstufen, einen Zauberkurs für Groß-/Väter und ihre Kinder sowie
einen Kochkurs für Väter mit Kindern von 6 - 16 Jahren.
Nutzen Sie die passenden Angebote für sich - Sie sind mit all Ihren
Anliegen und Bedürfnissen hier gern gesehen!
Auf Ihren/euren Besuch im FamiZ freut sich das FamiZ-Team
Familienzentrum Pichling
4030 Linz, Heliosallee 84
Tel. (0732) 32 00 71 / Fax (0732) 7070 5491-67
E-Mail: familienzentrum.pichling@mag.linz.at
Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag 8 – 12 Uhr und Dienstag 13 – 17.30 Uhr
5
Vor der Geburt
VÄTER UNTER SICH –
STÄRKUNG FÜR DEN ALLTAG!
Immer mehr Männer gestalten ihre Vaterschaft aktiv, wollen ein verlässlicher und präsenter Vater für ihre Kinder sein.
Vater-sein macht Spaß und manchmal auch Stress. Hürden im Alltag gilt es zu meistern.
Unsere Angebote sollen dazu dienen, Vätern Unterstützung für das eigene „Vater-sein“
zu geben; mehr zu dem Vater zu werden, der Mann eigentlich sein will.
VATER WERDEN
Vorbereitung auf das größte Abenteuer eines Mannes
Als „Beifahrer“ sind wir Männer bei der
Schwangerschaft unserer Partnerin dabei. An diesem Abend stehen werdende
Väter im Mittelpunkt. Neben fachlichen
Inputs zur Rolle des Mannes bei der
Geburt erarbeiten wir einen „Überlebenskoffer“ für die erste Zeit nach der Geburt.
1. Kurs: Montag, 5.10.2015
2. Kurs: Montag, 01.02.2016
3. Kurs: Montag, 06.06.2016
Anmeldung zum 3. Kurs ab
Montag, 11.01.2016
Wir gestalten mit Verantwortungsbewusstsein, Freude und Achtsamkeit die Rolle
als Vater.
Wenn gewünscht, wird ein Nachtreffen
mit den Teilnehmern vor Ort vereinbart.
Zielgruppe: werdende Väter
Gruppengröße: 3 – 8 Männer
Leitung: Mag.(FH) Markus Kraxberger
Dipl. Sozialarbeiter,
Männerberater,
Kindergarten- und
Hortpädagoge
Preis: jeweils 10,- Euro
Zeit: jeweils 18.30 – 20.30 Uhr
6
Anmeldung erforderlich!
Väterkarenz
VÄTERKARENZ ALS CHANCE FÜR MÄNNER
Strategiegespräch für werdende und junge Väter
Wer hat schon mit dem Gedanken gespielt, sich „voll und ganz“ den eigenen
Kindern zu widmen oder eine Kombination von Teilzeitarbeit und Karenz zu
verwirklichen? Das Gesetz bietet Anreize,
aber es können sich auch Sorgen um den
Arbeitsplatz und das Familieneinkommen breitmachen - und wie begegne ich
dem „Weichei-Image“? Neben Unterstützungsmöglichkeiten bei der Umsetzung
der Karenz soll es auch um die Chance
für eine intensive Vater-Kind-Beziehung
gehen.
Leitung: Mag.(FH) Markus Kraxberger
Dipl. Sozialarbeiter,
Männerberater,
Kindergarten- und
Hortpädagoge
persönliche Karenzerfahrung
mit 2 Kindern
Preis:Teilnahme kostenlos
Zeit: 19 - 21 Uhr
Termin: Dienstag, 26.01.2016
TREFFEN FÜR VÄTER IN KARENZ
gemeinsam mit den Kindern
Karenzväter stellen sich der Herausforderung Kinderbetreuung und Haushalt. Immer mehr Kinder erleben Papas in dieser
Rolle. Wir wollen denen, die sich für
diese verantwortungsvolle Aufgabe entschieden haben, Möglichkeiten bieten,
sich mit anderen Karenzvätern auszutauschen.Die Termine werden auf die Bedürf-nisse der Teilnehmenden abgestimmt und
gemeinsam vereinbart. Interessierte im
FamiZ melden!
Leitung: Mag.(FH) Markus Kraxberger
Dipl. Sozialarbeiter, Männerberater,
Kindergarten- und Hortpädagoge
persönliche Karenzerfahrung
mit 2 Kindern
Preis:Teilnahme kostenlos
Anmeldung erforderlich!
7
Speziell für Väter und Kinder
PAPA-KIND-FRÜHSTÜCK
PAPA-KIND-GOURMET-FRÜHSTÜCK
Am Samstagvormittag erobern Väter
mit ihren Kindern das Familienzentrum.
Neben dem Spiel der Kinder kommt auch
der Austausch zwischen den Männern
nicht zu kurz. Zur Stärkung gibt es Tee,
Kakao, Kaffee, Brot, Marmelade und
Obst; beim Gourmetfrühstück zusätzlich
Schinken, Käse, Eier. Für die Kinder ist
es vielleicht etwas Besonderes, mit Papa
allein unterwegs zu sein, für die Mütter
entsteht dadurch ein Stück „freie Zeit“.
Opas und andere Männer, die väterliche
Verantwortung für Kinder übernehmen,
sind ebenso herzlich willkommen!
Alter der Kinder: 0 – 12 Jahre
Leitung: Mag.(FH) Markus Kraxberger
Dipl. Sozialarbeiter, Männerberater,
Kindergarten- und Hortpädagoge und/
oder verschiedene kompetente Kollegen
aus der Männerarbeit
DER ZAUBER DES FEUERS
Zeit: jeweils 9 – 11 Uhr
Termine Papa-Kind-Frühstück:
je 2,- Euro pro Familie
Samstag,
Samstag,
Samstag,
Samstag,
26.09.2015
28.11.2015
06.02.2016
16.04.2016
Termine Papa-Kind-Gourmet-Frühstück:
je 4,- Euro pro Familie
Samstag,
Samstag,
Samstag,
Samstag,
31.10.2015
09.01.2016
05.03.2016
21.05.2016
Anmeldung für die letzten drei Termine
ab Montag, 11.01.2016
Nur bei Schönwetter!
Papa-Kind-Lagerfeuer im
Eltern-Kind-Zentrum Ebelsberg
Würstel grillen, Kartoffeln in der Glut
braten, beim Feuer sitzen - Väter und
ihre Kinder verbringen einen aufregenden
Abend im weitläufigen EKiZ-Garten.
Würstel, Kartoffeln, Gemüse zum Grillen, Ketchup und Senf sind vorhanden,
Getränke und andere Sonderwünsche
(z.B. Koteletts, Grillkäse, ...) bitte selbst
mitbringen!
Preis:6,- Euro pro Familie
8
Zeit: 17 Uhr
Termin: Freitag, 17.06.2016
Anmeldung ab Montag, 11.01.2016
Anmeldung erforderlich!
Väterabend – Kochkurs
ABENTEUER VATER SEIN
Väterabende
„DIE SCHMANKERLKÖCHE“
Kochkurs für Väter mit ihren Kindern von
6 – 16 Jahren
Väter sind wichtig für ihre Söhne und
Töchter. Viele Männer wollen verlässliche
und liebevolle Väter sein, doch im Alltag
gibt es einige Hürden zu meistern. Was
wir dabei erleben und wie es möglich
ist, lebendiges Vatersein neben Beruf,
Partnerschaft und Hobbys lustvoll zu
gestalten, darüber wollen wir uns an diesen Abenden austauschen. Miteinander
suchen wir nach konstruktiven Wegen.
Wir werden uns an folgenden Themen
und an den Beiträgen der Teilnehmer
orientieren:
Mit funkelnagelneuen Rezepten ist die
Devise wieder „ran an den Herd“, wir bekochen gemeinsam mit den Kindern unsere Frauen mit Hingabe und Schwung.
Die Zubereitung erfolgt überwiegend aus
regionalen Produkten, geht schnell und
alles ist auch Zuhause leicht nachzukochen. Die Rezepte gibt’s zum Mitnehmen.
Bitte Kochschürze mitbringen!
Mamas und Geschwister erwarten wir um
17 Uhr zum gemeinsamen Mahl!
Maximal 10 Teilnehmer.
Väter mit maximal 10 Kindern.
Leitung: Mag.(FH) Markus Kraxberger
Dipl. Sozialarbeiter, Männerberater,
Kindergarten- und Hortpädagoge
Leitung:
Preis:
2,- Euro pro Abend
Zeit:
19 - 21 Uhr
1. Termin: Dienstag, 10.11.2015
Wozu besonders Väter gut sind
Väter geben, gestalten, fördern, und fordern.
Sie unterstützen, ermutigen, schützen und
setzen Grenzen, oder?
Daniel Schmutzhart
Küchenchef
Preis: 5,- Euro Familientarif plus
20,- Euro Lebensmittel beitrag pro Familie
Zeit:
13.30 – 18.30 Uhr
Ort:
VHS-Küche Volkshaus solarCity
Termin:
Samstag, 02.04.2016
Anmeldung ab Montag, 11.01.2016
2. Termin: Dienstag, 26.04.2016
Gefühle - eine Bedienungsanleitung
Männer, die ihre Gefühle ausdrücken,
kommen bei Frauen gut an.
Anmeldung ab Montag, 18.01.2016
Anmeldung erforderlich!
9
Väterkino
VÄTERKINO
Zwei Filme - ernst, dramatisch, aber dennoch mit Leichtigkeit und Humor, beleuchten
die Rolle als Mann und Vater aus verschiedenen Perspektiven.
Leitung: Mag.(FH) Markus Kraxberger
Dipl. Sozialarbeiter, Männerberater, Kindergarten- und Hortpädagoge
Preis:Teilnahme kostenlos
1. Film
„MÄNNER“
Doris Dörrie (1985)
Julius Armbrust ist ein ehrgeiziger Mann Mitte dreißig. Seine Frau Paula, mit der er
zwei Kinder hat, betrügt er mit einer seiner Sekretärinnen. An seinem zwölften Hochzeitstag erfährt er, dass Paula ihn ebenfalls betrügt.Paulas Liebhaber Stefan ist Julius
ganz und gar nicht ähnlich. Er ist freischaffender Künstler, hat kein Geld, keine feste
Anstellung und keine Ziele. Für Julius bricht eine Welt zusammen, doch davon lässt
er sich nicht unterkriegen.
Geistvolle, mit frechem Witz und treffenden Beobachtungen durchsetzte Filmkomödie
über den Kampf der Geschlechter, die mit liebevoll ironischem Grundton die kleinen
und größeren Eitelkeiten der Männer verspottet und dabei ein überraschend sicheres
Gespür für Komik beweist.
Zeit: 19 - 21.00 Uhr
10
Termin: Dienstag, 13.10.2015
Anmeldung erforderlich!
Väterkino – Zauberkurs
2. Film
„3 MÄNNER UND 1 BABY“
Coline Serrault (1985)
Männer nehmen die Herausforderung an ein Baby zu versorgen, mit Neugierde und Verantwortungsbewusstsein. Gleichzeitig entdecken sie unbekannte Seiten an sich selbst.
Schadenfreude über die Schwierigkeiten zu Beginn
der Babyversorgung wandelt sich in die Erkenntnis,
dass auch Männer kompetent und liebevoll ein
Baby betreuen können.
Zeit: 19 - 21.30 Uhr
Termin: Dienstag, 01.03.2016
Anmeldung ab Montag, 11.01.2016
ZAUBERKURS
für Groß-/Väter und Kinder
von 7 - 9 Jahren
Auch Väter und Großväter lernen nie aus!
Über den gemeinsamen Spaß in zauberhafter Atmosphäre können Groß-/Väter
den Kindern helfen, ihre feinmotorischen
Fähigkeiten zu verbessern. Wir stellen
die benötigten Zauberrequisiten selbst
her, lernen Zauberkunststücke und Zaubersprüche. Wer will, kann das Gelernte
bei einem kleinen Abschlussauftritt vor
Publikum präsentieren.
Mitzubringen: gute Laune, ein Schuhkarton, ein Paket Karten und ein durchsichtiges Glas.
Maximal 5 Groß-/Väter mit ihren
Enkel-/Kindern.
Leitung: Dr.in Irmgard Muhr
Zauberin und Psychologin
Preis: 15,- Euro pro Familie plus
5,- Euro Materialkosten
Termine: Freitag, 22.01.2016 / 15 - 18 Uhr
Samstag, 23.01.2016 / 14 - 18 Uhr
Anmeldung erforderlich!
11
Gemeinsam unterwegs
OUTDOOR-VERANSTALTUNGEN
HERBSTLICHER STREIFZUG IN DER LINZER TRAUNAU
Naturbeobachtung für interessierte
Väter und Opas mit ihren Kindern von
4 – 12 Jahren
Im Herbst können wir die Natur in besonderer Fülle erleben, die Tiere bereiten sich
auf vielfältige Weise auf den Winter vor.
Erwachsene, die die Pflanzen- und Tierwelt besser kennen, können dieses Wissen ihren Kindern spielerisch vermitteln.
Treffpunkt: Lunaplatz solarCity
Maximal 10 Kinder.
Leitung: Konsulent Herbert Rubenser
Ornithologe
Preis: 3,- Euro für 1 Person
5,- Euro Familientarif
Zeit: 15 – 17 Uhr
Termin: Freitag, 09.10.2015
BIRDWATCHING IM LINZER URWALD
Naturbeobachtung für interessierte Väter und Opas mit ihren Kindern von 4 – 12 Jahren
Unter kundiger Anleitung lernen wir die heimischen Vögel kennen und erweitern unsere
Artenkenntnis. Die Tierwelt rund um den Weikerlsee wartet auf interessierte Forscher,
die auf leisen Sohlen wie die Indianer durch den Urwald pirschen.
Treffpunkt: Lunaplatz solarCity
Maximal 10 Kinder.
Zeit: 7 – 9 Uhr
Leitung: Konsulent Herbert Rubenser
Ornithologe
12
Preis: 3,- Euro für 1 Person
5,- Euro Familientarif
Termin: Samstag, 30.04.2016
Anmeldung ab Montag, 11.01.2016
Anmeldung erforderlich!
Gemeinsam unterwegs
DEM ABENTEUER AUF DER SPUR ....
Ein spannender Nachmittag voller
Überraschungen in der freien Natur
für 8 - 10 Väter mit ihren Kindern
Oft lässt der Alltag wenig Raum, um
uns unseren Kinder intensiv und ausschließlich zu widmen – eine wertvolle
„Zeit lang“ nur für sie da zu sein. Aber
heute werden wir Väter gemeinsam mit
unseren Kindern ungestört einen Halbtag in der Natur verbringen. Vertrauensübungen und gemeinsame Aufgaben
werden vom Kursleiter begleitet und gemeinsam reflektiert, die Vater-Kind-Bindung wird gestärkt. Natürlich darf
auch der Spaß nicht zu kurz kommen.
Lebensmittel für Jause mitbringen - wir
teilen und verzehren alles gemeinsam!
Treffpunkt: Lunaplatz solarCity
Leitung: Clemens Heimberger, BA
Kindergarten- und
Hortpädagoge,
Dipl. Systemischer
Erlebnispädagoge
Preis:
20,- Euro pro Familie
Zeit: mit Kindern von
4 – 7 Jahren:
14.00 – 17.00 Uhr
mit Kindern von
7 – 11 Jahren:
17.30 – 20.30 Uhr
Termin: Samstag, 18.06.2016
Anmeldung ab Montag, 11.01.2016
Anmeldung erforderlich!
13
Trotz Trennung Vater sein
BEGLEITETE SELBSTHILFEGRUPPE
FÜR GETRENNTE VÄTER
Vater ist Mann ein Leben lang. Väter, die diese Verantwortung auch nach einer Trennung wahrnehmen möchten, stoßen manchmal an Grenzen. Gerne hätten sie mehr
(oder überhaupt) Kontakt zu ihren Kindern. Männer sind durch die Trennung von ihren
Kindern betroffen und getroffen.
Die Selbsthilfegruppe bietet einen Platz für die persönlichen Erfahrungen eines jeden
Einzelnen. Statt etwas auszuhalten oder zu ertragen, geht es darum sich gegenseitig zu
stützen und zu stärken. Der Blick auf das eigene Erleben gibt die Kraft für Veränderung.
Auch direkt betroffene Großväter oder Männer, die soziale Vaterschaft gelebt haben,
sind herzlich eingeladen.
Leitung: Mag. (FH) Markus Kraxberger
Dipl. Sozialarbeiter,
Männerberater,
Gewaltberater, Kindergarten
und Hortpädagoge
Preis: 2,- Euro je Treffen
Zeit: 18.30 bis 20.30 Uhr
Termine 2015: jeweils Dienstags,
15.09., 20.10., 17.11. und 15.12.
Termine 2016: jeweils Dienstags,
19.01., 09.02., 15.03., 19.04., 24.05.
und 21.06.
Weitere Infos unter Tel. (0732) 32 00 71-44 oder familienzentrum.pichling@mag.linz.at
14
Anmeldung erforderlich!
Väterkino – Zaube Männerberatung
Der Stress wird mir zu viel
• in der Arbeit bin ich schon sehr gefordert
• eigentlich will ich zu Hause für meine Frau und meine Kinder da sein
• wann hab ich das letzte Mal so wirklich ausgespannt?
In meiner Partnerschaft ist es manchmal schwierig
• ist meine Frau nur mehr Mama?
• gibt es mich auch noch?
• als wir noch keine Kinder hatten …
Mein Kind bringt mich auf die Palme
• warum nervt mich das so?
• wie soll ich mich da verhalten?
• eigentlich hab ich mir das leichter vorgestellt
Wenn nichts mehr geht - wie soll es weitergehen?
Männer sind gut im Aushalten und Durchdrücken, leichter wird es dadurch selten.
MÄNNERBERATUNG
Ein Gespräch mit einem Fachmann unterstützt, stärkt und hilft beim Erarbeiten von
gangbaren Wegen.
Nehmen Sie sich selbst ernst!
Vereinbaren Sie einen Termin - der erste Schritt zur Lösung!
Tel. (0732) 32 00 71 / 44
E-Mail: markus.kraxberger@mag.linz.at
Mag.(FH) Markus Kraxberger
Dipl. Sozialarbeiter,
Männerberater,
Gewaltberater
Anmeldung erforderlich!
15
Familienzentrum Pichling
Sie erreichen uns mit den Verkehrsmitteln der Linz Linien GesmbH,
Straßen­bahn­linie 2 oder Bus-Linie 104, Haltestelle Neufelderstraße.
Besuchen Sie uns auch auf
www.facebook.com/FamiZ.Pichling
Familienzentrum Pichling
A-4030 Linz, Heliosallee 84
Tel. (0732) 32 00 71
Fax (0732) 7070-5491-67
E-Mail: familienzentrum.pichling@mag.linz.at
www.linz.at/famiz-pichling.asp
16
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten