euer start - Kommunikarriere.de

Werbung
EUER START
IN DIE WERBEBRANCHE
URKUNDE
Die besten Kommunikationsagenturen Deutschlands sind Mitglied im GWA.
Die besten Werber arbeiten in GWA-Agenturen. Damit dies so bleibt, haben
sich GWA-Agenturen in der Aus- und Weiterbildung Standards gesetzt.
Hans Mustermann
absolvierte von XXXXXXXX bis XXXXXXXX 2006 bei
Werbeagentur ABC & D
ein Praktikum nach GWA-Standards. Nähere Informationen unter www.gwa.de.
GWA-Agentur
Dr. Henning von Vieregge
GWA-Hauptgeschäftsführer
Pr a k t i kumszert ifizie
Warum Ihr euch bei uns Agenturen
bewerben solltet
Mit diesen Zeilen beginnt der Einstieg in eine der interessantesten
Branchen überhaupt: die Werbung.
Schon immer war es spannend, am Entstehen von Kommunikation
mitzuwirken: Strategien zu entwerfen und Anzeigen oder TVSpots zu entwickeln, die die Menschen bewegen – und Marken
und Produkte erfolgreich machen.
Aber noch nie war es so spannend wie heute. Denn durch die
vielen Möglichkeiten des Internets und der digitalen Welt entstehen neue, zusätzliche Möglichkeiten für die Kommunikation:
Wie wird man morgen kommunizieren? In welchen Medien? Mit
welchen Ideen?
Auch das Arbeiten selbst verändert sich: Wer heute in der Werbung anfängt, muss schnell und flexibel sein, sich auf immer neue
Situationen einstellen können und gemeinsam mit anderen an
der Lösung von Aufgaben arbeiten. Heute für einen Baumarkt,
morgen für ein Erfrischungsgetränk und nächste Woche zum
Beispiel für einen Fernsehsender. In einer immer globaleren Welt
auch über nationale Grenzen hinweg.
Was man in der Werbung aber vor allem braucht, ist eine gute
Portion Neugier auf das Leben und Spaß an der Kommunikation
mit anderen Menschen. Und natürlich eine umfassende und fundierte Ausbildung.
Wo und wie ihr in die Werbung einsteigen könnt und was sich
euch dort bietet, erfahrt ihr in dieser Broschüre.
Jetzt werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Am besten, ihr
fangt gleich damit an.
Unsere neue Informationsplattform www.kommunikarriere.de,
die GWA Junior Agency und die GWA Praktikumszertifizierung
helfen euch dabei.
Viel Spaß beim Lesen!
Andreas Mengele
Vorstand GWA & Engagement für den Werbenachwuchs im
Rahmen der GWA Junior Agency
Geschäftsführer Heimat, Berlin
.
KOMMUNIKARRIERE. DE
Euer Start in die Werbebranche
Kommunikarriere.de ist das Internetportal
für Berufseinsteiger in die Werbebranche.
Es bietet Insiderblicke in den Agenturalltag,
liefert ein umfassendes Bild der Branche
und hilft euch bei der Berufsentscheidung.
Die Inhalte, die euch weiterhelfen
Branche
Branchen-Kenner und Experten sprechen
über ihre persönliche Motivation, jeden
Tag ins Büro zu gehen. Sie berichten von
ihren Anfängen in der Werbebranche und
zeigen euch, was ihrer Meinung nach richtig gute Werbe-Spots sind.
Arbeitsplatz
Hier haben GWA Agenturen ihre Agenturprofile mit umfangreichen Einsteiger-Infos
angelegt. Informationen zu individuellen
Nachwuchs-Angeboten in den jeweiligen
Agenturen, Praktikums-Anforderungen und
Wissenswertes zu Trainee- oder Diplomanden-Stellen helfen euch bei der Orientierung.
Kommunikarriere.de zur Verfügung gestellt.
Wissen
Publikationen zum Einstieg in die Branche,
Literatur rund um alle wichtigen Themen
der Werbung und einen Copy-Test zum
Üben findet ihr hier. Ihr möchtet euch außerdem vertieft in die Sphären der Werbebranche einarbeiten und sucht passenden Lesestoff? Informatives Material zum
Download gibt es hier auch.
Blog
Mandy Börsch, verantwortlich für Human
Resources bei der Agentur Grey Worldwide
in Düsseldorf, berichtet im Kommunikarriere.de Blog über ihren Alltag in der Werbebranche. Aus täglicher Erfahrung mit Bewerbern aller Karriere-Stufen verfügt sie
über wichtiges Insider-Wissen zu den Bewerbungsanforderungen in Werbe- und
Kommunikationsagenturen und verrät euch
die geheimen Tricks außergewöhnlicher Bewerbungen.
Karriere
Link-Wiki
Viele der in Agenturen üblichen Berufsbil- Zu verschiedenen Nachwuchs-Themen könnt
der verbergen sich hinter seltsamen Be- ihr im Wiki Link-Sammlungen nutzen und
zeichnungen. Was ist ein »FFF-Producer« uns interessante Links vorschlagen. Aktuund was macht ein »Trafficer«?
ell sind die Kategorien Ausbildungsstätten,
Heiko Burrack und Ralf Nöcker haben es Blogs, Fortbildung, Jobbörsen, Karrierein ihrem Buch »Vom Pitch zum Award« Messen, Studien, Verbände und Zeitschriferklärt und Auszüge exklusiv für euch auf ten vertreten.
START!
»Wir als Agentur haben es uns zur Aufgabe gemacht, mit allem,
was wir tun, einen Mehr-Wert zu schaffen. Sowohl für Kunden,
Marken und Mitarbeiter, aber auch für den Nachwuchs. So sind
Projekte wie die GWA Junior Agency und besonders auch Kommunikarriere.de ein wichtiger und spannender Baustein unserer
Nachwuchsaktivitäten.«
Mandy Börsch, Human Resources, Grey Worldwide, Düsseldorf
Die Startseite von Kommunikarriere.de
GWA J UNIOR AGENC Y
Der spannendste Studentenwettbewerb für Marketingkommunikation
Ein Semester lang erarbeitet ihr eine Kampagne vom Briefing bis zur Produktionsreife
und lernt so die verschiedenen Disziplinen
bei der Entstehung einer Kommunikationskampagne hautnah kennen. Ihr seid Berater,
Strategen, Texter und Designer, Artbuyer
und Trafficer, Produktioner und Regisseure.
Euer interdisziplinäres Team besteht aus
Studenten der Betriebswirtschaft oder Kommunikations- und Medienwissenschaften
sowie aus Grafik- und Designstudenten.
Eure Aufgabe ist ein reales Kundenprojekt,
gecoacht werdet ihr von einer GWA Mitgliedsagentur, den führenden Agenturen
der deutschen Werbebranche.
Am Ende einer Junior Agency trefft ihr
eure Mitbewerber, pro Semester nehmen
zwischen sechs bis acht Teams teil. Dieser
Präsentationstag ist das Äquivalent zum
Pitch vor dem Kunden.
Ihr müsst eine Jury aus Branchenprofis von
eurer Arbeit überzeugen – und das innerhalb von 25 Minuten.
Fachjournalisten, Kreative, Strategen und
Berater aus Agenturen, Professoren relevanter Studiengänge und Marketingleiter
prüfen, ob ihr eure Aufgabe im Sinne des
Kundenbriefings gelöst habt. Für die besten gibt es den GWA Junior in Gold, Silber
und Bronze, sowie für jedes Teammitglied
einen Nachweis über die Teilnahme.
Bei der GWA Junior Agency knüpft ihr
beste Kontakte mit der Kommunikationsbranche – eine Branche, die Perspektiven
bietet.
Ihr möchtet dabei sein? Bei uns im Netz
seht ihr, welche Hochschulen beteiligt sind.
Sollte das Projekt bei euch noch nicht angeboten werden, sprecht eure Professoren
an. Wir helfen gerne dabei.
GWA Junior Agency 2008 in Wiesbaden.
»Die GWA Junior Agency war eine meiner weitreichendsten Studienerfahrungen. An einem realen Projekt mit einem Kunden,
einer Agentur und Designstudenten als Wirtschaftler zu arbeiten,
war eine große Herausforderung. Wir haben als Team versucht,
alle Blickwinkel zu kombinieren und wurden mit Gold belohnt.«
Patricia Brunn, Teilnehmerin der GWA Junior Agency
GWA Pr a k t i kumszert ifizierung
Auf Tuchfühlung mit der
Agentur
GWA Agenturen bieten Praktika für den Zeitraum
Werbenachwuchs an. Diese sind auf Schü- Das Praktikum hat eine Mindestdauer von
ler und Studenten ausgerichtet, die vor zehn Wochen und eine Höchstdauer von
und während des Studiums Praxiseinblicke sechs Monaten.
sammeln.
Vergütung
Einführung
Das Praktikum wird mit mindestens 350
Zu Beginn des Praktikums wird euch der Euro monatlich vergütet.
gesamte Arbeitsablauf in der Agentur vom
Kundenbriefing über Konzeption und Krea- Beurteilung
tion, Produktion bis zur Kundenpräsentati- Ihr führt nach Beendigung des Praktikums
on vorgestellt.
ein Gespräch mit eurem Betreuer und dem
Teamleiter zur Leistungsbeurteilung und
Betreuung
erhaltet ein Praktikumszeugnis.
Ein erfahrener Kommunikationsfachmann
steht euch als Ansprechpartner zur Verfü- Alle Agenturen, die sich an der GWA Prakgung.
tikumszertifizierung beteiligen, findet ihr
unter www.kommunikarriere.de
Einbindung
Ihr werdet von Anfang an in ein Team ein- Euren Praktikumsplatz in der Agentur fingebunden.
det ihr in der GWA Jobbörse.
www.gwa.de/jobboerse
Projekt
Ihr arbeitet an mindestens einem Projekt
vollständig mit, werdet in alle Projektabläufe einbezogen und nehmt an internen
Meetings teil.
URKUNDE
Die besten Kommunikationsagenturen Deutschlands sind Mitglied im GWA.
Die besten Werber arbeiten in GWA-Agenturen. Damit dies so bleibt, haben
sich GWA-Agenturen in der Aus- und Weiterbildung Standards gesetzt.
Hans Mustermann
absolvierte von XXXXXXXX bis XXXXXXXX 2006 bei
Werbeagentur ABC & D
ein Praktikum nach GWA-Standards. Nähere Informationen unter www.gwa.de.
GWA-Agentur
Dr. Henning von Vieregge
GWA-Hauptgeschäftsführer
Die Urkunde der GWA Praktikumszertifzierung.
Realisation
Als Praktikanten in der Kreation nehmt ihr,
nach Möglichkeit, einmal bei einem Fotoshooting teil, oder seid bei Tonaufnahmen
oder TV-Produktionen dabei.
Übergabe der GWA PraktikumszertifzierungsUrkunde nach Beendigung des Praktikums.
»Offene Menschen, frühe Verantwortung, viel Abwechslung: Das
macht Agenturen aus – mehr als andere Branchen.«
Peter John Mahrenholz, GWA Präsident, Draftfcb
AGENTUR
KONTAKT
KOMMUNIKARRIERE.DE
KONTAKT
GWA JUNIOR AGENCY
KONTAKT GWA
PRAKTIKUMSzertifizierung
Mirco Hecker
Tel. 069-256008-31
mirco.hecker@gwa.de
Julia Neumann
Tel. 069-256008-29
julia.neumann@gwa.de
Astrid Reissig
Tel. 069-256008-70
astrid.reissig@gwa.de
Weitere Informationen findest du im
Internetportal
www.kommunikarriere.de
Weitere Informationen findest du im
Internet unter
www.gwa.de > Job & Karriere >
GWA Junior Agency
Weitere Informationen findest du im
Internet unter
www.kommunikarriere.de > Arbeitsplatz
> GWA zertifizierte Praktika
GESAMTVERBAND KOMMUNIKATIONSAGENTUREN GWA
Die Mitglieder des Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA gehören zu den besten Kommunikationsagenturen der Branche.
Der GWA spricht für die Agenturbranche gegenüber Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit. Er verdeutlicht die Funktion von Wirtschaftskommunikation, Werbung und Agenturen in der Marktwirtschaft, national und international.
Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA © 2009
Friedensstraße 11 · 60311 Frankfurt am Main · Telefon 0 69 / 25 60 08-0 · Fax 0 69 / 23 68 83 · info@gwa.de · www.gwa.de
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten