Die Gruppe „Bahnhofsgrün“ präsentiert: Pflanze des Monats Juni

Werbung
Die Gruppe „Bahnhofsgrün“ präsentiert:
Pflanze des Monats Juni: DAS JOHANNISKRAUT
© K. Jurisch
Das Echte Johanniskraut (Hypericum perforatum) gehört zur Familie der
Johanniskrautgewächse. Die mehrjährige, bis zu 100 cm hohe Pflanze,
besitzt eiförmige bis linealische Blätter, die dicht mit durchsichtigen
Öldrüsen besetzt sind. Die goldgelben Blüten sind ebenfalls mit Drüsen
durchsetzt und erscheinen von Juni bis September. Schon seit über
2000 Jahren ist Johanniskraut als Heilpflanze bekannt. Die Germanen
verehrten das Johanniskraut als Lichtbringer und Symbol für die Sonne.
Geerntet wurde es zur Sommersonnenwende am 21. Juni und zu den
Sonnenwendfeiern trugen Frauen und Mädchen Kränze aus
Johanniskraut. Der deutsche Name bezieht sich auf Johannes den
Täufer, da die Pflanze um den Johannistag (24. Juni) herum blüht. Die
Pflanze bevorzugt kalkhaltige, trockene und sonnige Standorte.
Haben Sie Interesse mitzugestalten?
Die Gruppe „Bahnhofsgrün“ trifft sich an jedem ersten Mittwoch im
Monat um 19 Uhr im Nachbarschaftsbüro Rödelheim-West,
Westerbachstr. 29. Nächstes Treffen: 02. Juli 2014
Herunterladen
Explore flashcards