EINLADUNG ZUM FERIENKURS 2012 Bakterien als Proteinfabrik

Werbung
Zum Kursthema:
EINLADUNG ZUM
FERIENKURS 2012
Bakterien als Proteinfabrik
- von der DNA zum Protein -
Vom 23. bis 26.Oktober 2012
In ihrem historischen Experiment gelang es
Stanley Cohen und Herbert Boyer fremde
DNA in ein E. coli Bakterium gezielt einzufügen. Seit 1968 experimentierte Cohen
mit Plasmiden, kleinen ringförmigen DNAMolekülen, die als Transportmittel (Vektoren) für ein Stück fremder DNA dienen
können. Durch Einschleusen dieser Plasmide
können Bakterien in zelluläre Fabriken für
Fremdproteine umgewandelt werden. So
werden beispielsweise bestimmte Enzyme
und Hormone in großer Menge produziert.
Dadurch sind weitere Untersuchungen
möglich: wie zum Beispiel die Strukturaufklärung des aus dem Bakterium isolierten Proteins, aus der sich Erkenntnisse
über dessen Funktionsweise im Organismus
ergeben.
In unserem Ferienkurs werden wir die
wesentlichen methodischen Schritte, die
von der DNA zum aktiven Protein führen,
durch Experimente im Schülerlabor und mit
Exkursionen zu Forschungsgruppen nachvollziehen.
Termin:
23.-26. 0ktober 2012
ca. 8.30-17.00 Uhr
Zielgruppe:
Schüler/innen ab Klasse 11
Anmeldung und Information:
bis zum 01.Oktober 2012
Tel. : 0531/6181 1900
eMail: [email protected]
Kostenbeitrag 45,00 €
Bitte bewerben Sie sich mit einem kurzen
(300 Zeichen, incl. Leerzeichen), formlosen
Anschreiben um einen Platz in unserem Ferienkurs, in dem Sie Ihr Interesse an diesem Kurs
begründen.
Ort:
BioS- Biotechnologisches Schülerlabor
Braunschweig
c/o Helmholtz Zentrum für
Infektionsforschung
Gebäude GZ (EG)
Inhoffenstr. 7
38124 Braunschweig
Herunterladen
Explore flashcards