Wocheninfo aus KW16

Werbung
Kistenvorschau für die KW 17
Rezeptvorschläge für die KW 16
Für die KW 17 (25. bis 29. April 2016) planen wir für Sie
folgenden Kisteninhalt:
Zutaten
1 Wirsing (ca. 500 g), 300 g mehlig kochende
Kartoffeln, 125 g Tofu geräuchert,
1 Zwiebel, 1 Ei, 7 EL Öl, Pfeffer, Salz, frisch
geriebene Muskatnuss
——Salat (Bioland-Hof Morgentau)
——Möhren (Deutschland)
——Grüne Soße (erhöht den Kistenpreis um ca. 5,– Euro)
——Auberginen
——Chinakohl
——Äpfel (Bioland Bodensee)
——Mispeln
Alle Produkte sind selbstverständlich aus kontrolliert-biologischem Anbau.
Kurzfristige Änderungen sind möglich.
Das Brot der Woche:
——Kraftballast-Brot, 750 g, 3,99 € (Bioland-Bäckerei Kaiser)
——Dinkel-Quark-Brot, 750 g, 5,69 € (Demeter-Bäckerei BrotArt)
!
AKTION: Geflügel Grillpakete von der Asbacher Hütte
Das Grillgeflügel gibt es als 0,7 kg und 1,4 kg – Paket.
Die Auslieferung findet in der 21. KW (23. Mai bis 28. Mai ) statt.
Die Bestellannahmefrist ist der 09. Mai.
Nähere Informationen zum Inhalt erhalten Sie in unserem Online-Shop.
1 Paprika, 1 Zwiebel, 100 g Tomate passiert,
150 g Leinsamen, 2 Eier, 100 g geräucherter
Tofu, 1 EL Oregano getr., 1 EL Thymian getr.,
80 g Parmesan, frisch gerieben, 150 g Edamer
gerieben, Salz
2 Paprika, 2 Schalotten, 2 Knoblauchzehen,
1 TL Tomatenmark, 2 EL Olivenöl,
125 ml Gemüsebrühe (Instant), 100 g Schafs­
käse (Feta), 6 Stängel Minze, Pfeffer, Salz
Rezeptvorschau für die KW 17
Frankfurter grüne Soße mit Pellkartoffeln und Ei
1 Bund Grüne Soße, 1 kg Kartoffeln (festkochend), Salz, 6 Eier, 250 g Quark
(20 % Fett), 150 g Joghurt (fettarm), 200 g saure Sahne, Pfeffer (frisch gemahlen), Zucker
Gebackene Auberginen (Melanzane al forno)
4 Stk. Auberginen, 500 g Tomaten, 2 Kugeln Mozzarella, 2 Zehen Knoblauch,
1 Bd. Petersilie, Fett für die Form, Salz und Pfeffer aus der Mühle, 2 EL Olivenöl,
Basilikum, einige Blättchen
Ananas-Salat mit Chinakohl
400 g Chinakohl, 300 g Ananas gewürfelt, 4 Stk. Möhren, 1 TL Ingwer gehackt,
4 EL Olivenöl, 3 TL Sesam geröstet, 3 EL Zitronensaft frisch gepresst, 1 Spritzer Sojasoße,
1 TL Kümmel gemahlen, 1 Pr. Chillipulver, 1 Prise Pfeffer aus der Mühle
100 g geputzte Möhren, 1 Orange (unbehandelt), 1 EL Zucker, 100 g Butter, 2 EL Ahornsirup, ¼ TL Ingwerpulver, 200 g Weizenvollkornmehl, 80 g Puderzucker
18. bis 22. April 2016 / Für vier Personen)
Wirsingküchle
Kartoffeln waschen, in wenig Wasser in ca. 25 Minuten garen, abgießen. Wirsing von Strunk und Rippen befreien, Blätter in Streifen schneiden, 2 Minuten
in Salzwasser blanchieren und abgießen. Zwiebel abziehen, geräucherten Tofu
und Zwiebel würfeln, in 1 EL Öl 4 Minuten anbraten. Wirsing zugeben, offen
bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Kartoffeln pellen, durch die Kartoffelpresse drücken, mit Ei und Wirsing
mischen. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Mit nassen Händen
Küchlein formen und portionsweise pro Seite 3 Minuten in heißem Öl braten.
Paprikapizza (ohne Mehl)
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
Für den Pizzaboden Leinsamen, Parmesan, Eier und ¼ TL Salz in einer Schüssel
gut vermengen und auf dem Backblech verteilen. Den Teig im heißen Backofen (Mitte) ca. 7 Minuten backen, bis der Pizzarand eine goldbraune Farbe
annimmt. In der Zwischenzeit die Paprika vierteln, putzen, waschen und in
feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und mit dem Räuchertofu würfeln. Den nun festen Teig mit passierten Tomaten bestreichen und mit Paprika,
Zwiebel und Tofu belegen. Mit den Kräutern bestreuen und den Käse gleichmäßig auf der Pizza verteilen. Diese im Ofen (Mitte) weitere 15 –20 Minuten
backen, bis der Käse gebräunt ist.
Paprikasugo mit Minze-Feta
Die Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und die Hälften in kleine Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in
einem Topf erhitzen, Paprikawürfel, Schalotten und Knoblauch darin unter
Rühren 1–2 Minuten andünsten. Die Brühe mit dem Tomatenmark verrühren
und dazu gießen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei
schwacher Hitze in ca. 5 Minuten bissfest garen. Inzwischen die Minze waschen
und trocken schütteln, die Blättchen fein hacken. Den Schafskäse in kleine
Stücke bröckeln und mit der Minze und etwas Pfeffer mischen. Den Sugo mit
Salz und Pfeffer abschmecken und mit frisch gekochten Nudeln mischen. Mit
der Minze-Feta-Mischung bestreuen und servieren.
Süße Möhrenplätzchen
Möhren fein raspeln. Orange waschen, abtrocknen. Schale abreiben. ½ TL
Schale mit Zucker vermischen. Restliche Schale unter Möhren mischen. Saft
auspressen. Ofen auf 175 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
Butter, Ahornsirup und Ingwer cremig rühren. Mit Möhrenmischung und Mehl
verkneten, ½ cm dick ausrollen. Plätzchen ausstechen und im Ofen (Mitte,
Umluft 160 °C) 15 Minuten backen. Puderzucker mit 1 –2 EL Orangensaft
verrühren. Erkaltete Plätzchen damit glasieren und mit dem Orangenzucker
bestreuen.
NOVUM – Das Gemüseabo GmbH | Industriestraße 14 | 65474 Bischofsheim
Telefon (0 61 44) 3 37 48-0 | Fax (0 61 44) 3 37 48-33 | info@novum-gemueseabo.de | www.novum-gemueseabo.de
Unter DE-006-ÖKO-Kontrollstelle sind wir im Kontrollverfahren gemeldet und damit berechtigt,
Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau zu vertreiben.
Herunterladen
Random flashcards
lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten