des Pressetextes Social Media OWL - IT

Werbung
OWL-weite Social Media Initiative formiert sich
Auf dem Weg in die Online-Zukunft: In der Initiative Social Media OWL bündeln
ostwestfälisch-lippische Firmen ihre Kompetenz und Erfahrung im sozialen Netz Web. Am 2.
Februar trafen sich 30 Unternehmer, Marketing-, Technik- und Beratungsexperten in
Paderborn, um über Kooperationsansätze und gemeinsame Planungen z.B. für das
Themenjahr 2011 Social Media zu diskutieren. Eingeladen hatte das Branchennetz IT-Dialog
OWL in Zusammenarbeit mit der OstWestfalenLippe Marketing GmbH.
OstWestfalenLippe positioniert sich als führender IT-Standort in Nordrhein-Westfalen. Mit
dem Themenjahr Social Media, das die OWL Marketing GmbH zusammen mit den ITBranchennetzen der Region durchführt, werden regionale Aktivitäten vernetzt und ausgebaut,
um die firmen- und branchenübergreifende Zusammenarbeit zu verstärken und die
Wettbewerbsfähigkeit auszubauen.
„Basis für Social-Media-Anwendungen sind moderne IT-Technologien. Folgerichtig haben
wir als führender IT-Standort mit IT Dialog OWL die Bedeutung von Web 2.0 als
Wettbewerbsfaktor im Blick“, erklärt Annette Förster, Geschäftsführerin der
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn. „Das soziale Web zeigt, dass ein lebendiges
Miteinander auf Augenhöhe sowohl Spaß als auch Erfolg bringen kann. Warum soll davon
nicht auch die hiesige Wirtschaft profitieren und durch den Ausbau sozialer Kompetenzen
auch künftig die Nase vorn haben?“, fragt Stefan Freise, Geschäftsführer der Internet-Agentur
code-x.
Projektmanager Michael Kemkes von der OstWestfalenLippe Marketing GmbH stellte den
Experten die Planungen für das Themenjahr Social Media vor. Foren, Veranstaltungen und
Vernetzungen sollen dazu beitragen, dass die ostwestfälisch-lippischen Unternehmen die
Potenziale und Chancen des modernen Internets aktiv nutzen können - vom internen
Wissensmanagement über Personalrecruiting und die Reputationspflege bis zum Marketing.
Austausch und Kommunikation rund um das Themenjahr finden natürlich im Netz statt.
Anwender und Fachleute sind herzlich eingeladen, sich aktiv am Dialog zu beteiligen:
http://www.it-dialog-owl.de
http://www.smowl.de
http://facebook.smowl.de
http://xing.smowl.de
http://twitter.smowl.de
Herunterladen
Explore flashcards