Informationen für Dressurreiter (bis 21 Jahre) für 2016

advertisement
Ponys
10.01.2016
Mär.-Apr.
11.03.2016
12.03.2016
20.03.2016
01.04.2016
29.-31.01.2016
12.-14.02.2016
19.-20.03.2016
16.+17.04.2016
04.-08.05.2016
27.-29.05.2016
Sommer
01.-03.07.2016
Sommer
Sommer
18.-21.08.2016
18.-21.08.2016
08.-11.09.2016
23.-25.09.2016
Herbst
18.-20.11.2016
Altersklasse
Leistungsklassen
Prüfungsklassenniveau
Aufgabenreiten
Sichtungsprüfungen
Nachwuchs-Championat
Wedel
Looper Holz
Lübeck
Süderlügum
Bundestrainer-Auswahllehrgang
Bundestrainer-Auswahllehrgang
Stützpunktturnier, Lübeck
Sichtungsturnier zum
"Preis der Besten", Vechta
Pony-Derby, Hamburg
"Preis der Besten", Warendorf
SH Pony-Cup
SH-Nachwuchs-Championat,
Bad Segeberg
Ferienlehrgänge (SH)
Bundestrainer-Auswahllehrgang
Deutsche Jugend-Meisterschaft,
Riesenbeck
FN-Nachwuchs-Championat,
Riesenbeck
Landesmeisterschaften,
Bad Segeberg
Landesponyturnier,
Bad Segeberg
Bundestrainer-Auswahllehrgang
FN-Nachwuchs-Championat,
Verden
U14
5+6
DRP A
x
x
x
x
U16
3-5
DRP L
Pferde
U16
1-5
L** (FEI)
x
x
x
x
x
U14
5+6
DRP A
x
x
x
x
Children
12-14 J.
?
A**/L*
x
x
x
x
U16
3-5
DRP L
Junge Reiter
U21
1-3
S* (FEI)
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
Junioren
U18
1-4
M** (FEI)
x
Zugangsmöglichkeiten
Informationen für Dressurreiter (bis 21 Jahre) für 2016
x
x
x
x
x
x
x
x
x
2
1
1
1
1
3
3
1
4
4
4
1
5
x
x
x
x
x
x
x
3
3
x
x
4
x
x
x
3
x
x
x
x
Die Zugangsmöglichkeiten zu den einzelnen Veranstaltungen sind unterschiedlich:
Abkürzungen: DRP - Dressurreiterprüfung
1. Teilnahme gem. einer Ausschreibung
FEI - Internationale Dressuraufgaben
2. Einladung durch den PSH aufgrund von Erfolgen
3. Benennung durch den PSH, meistens aufgrund von Sichtungseindrücken, erbrachten Leistungen und Perspektiven (Jugendleitung und Landestrainer)
4. Benennung durch die FN (Bundestrainer)
5. Qualifikation
Zur Altersklasse Children liegen leider noch keine detaillierten
Informationen vor.
1
1
3
4
Herunterladen