Lebenslauf Dr. Olga Speck - Dr. Heinrich Netheler Stiftung

Werbung
Lebenslauf Dr. Olga Speck
Dr. Olga Speck studierte Biologie und Sport an der Universität Freiburg. Nach dem
ersten Staatsexamen machte sie eine Ausbildung zur medizinisch-technischen
Laboratoriumsassistentin. Im Anschluss an eine Familienpause promovierte sie in
Biologie
über
die
strukturellen
und
funktionellen
Grundlagen
der
Schwingungsdämpfungen in Pflanzen. Die Promotion wurde gefördert durch
Stipendien der Daimler AG und Alumni Freiburg. Seit 2002 ist sie als Managerin
verantwortlich für Netzwerkaufgaben im „Kompetenznetz Biomimetik – Pflanzen und
Tiere als Ideengeber für die Entwicklung neuer Materialien und Technologien“ und
betreut mehrere bionische Forschungsprojekte. Sie wurde mit dem „techtextil
innovationsprize.2007 – New Materials“ für die Entwicklung des Technischen
Pflanzenhalms
ausgezeichnet.
Im
Rahmen
des
Wettbewerbs
des
Bundesministeriums für Bildung und Forschung „Bionik – Innovationen aus der
Natur“
erhielt sie 2007 einen Preis für die Entwicklung selbstreparierender
Materialien. Für das Exponat „Wasserleitfähigkeit bei Holzpflanzen“ wurde sie 2007
mit einem von acht Anerkennungspreisen der Landesstiftung Baden-Württemberg
anlässlich der Ausschreibung ExpoNaTe ausgezeichnet.
Herunterladen
Random flashcards
lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten