Kartoffel – Gemüsecreme – Suppe mit Speck

Werbung
Kartoffel – Gemüsecreme – Suppe mit
Speck - Frikadellkugeln
Zutaten:
700 gr. Kartoffeln
5 gr. Karotten
1 gr. Selleriekopf
3 x Suppengrün (Porree)
3 TL Kerbel
SEL DE Mare und Pfeffer
Drei Zweige frischen Basilikum
1600 ml Gemüsefond
2 Zwiebeln
2 gr. Tassen Milch
11/2 kg Rinderhack
2 Eier
3 EL Mehl
1 EL Senf (Dijon)
250 ml Schmand, davon 4 EL
3 EL Öl
250 g geräucherten Speck
1 Bund Petersilie
2 Gläser Weisswein
Ein wenig Schnittlauch zum Garnieren
Zubereitung:
Den Speck in einer Pfanne braun andünsten, in der Zwischenzeit die
Hackmasse in einer Schüssel geben, das Mehl, die Eier, Pfeffer u.
Salz, etwas kleingehackte Petersilie, den Senf und eine,, vorher
angedünstete Zwiebel zu der Masse fügen, dann den Speck zufügen
und alles unterrühren, anschließend, kleine Kügelchen formen, und
die Hackmasse im Kühlschrank stellen.
Nun, ein großen Topf nehmen, dort ein wenig Öl eingeben, und eine
kleingehackte Zwiebel zufügen, und ein wenig glasig anschwitzen.
Nun folgt der Wein, und nach 5 Min der Fond, dies alles ein
reduzieren lassen, und ca. 1 Liter Wasser aufgießen, ein wenig SEL
DE Mare und Pfeffer hinzu geben, und aufkochen lassen.
In der Zwischenzeit, die Karotten, und den Sellerie in Würfel
schneiden, das Porree kleinschneiden, und alles mit den Kartoffeln
in den Fond geben, und solange kochen lassen, bis alles gar ist, dann
die Milch und den Schmand, so wie das Kerbel, Pfeffer und Salz, und
alles Pürieren, bis alles schön sämig ist.
Nun, setzen wir ein wenig Wasser auf, geben Salz hinzu, lassen es
aufkochen, und geben die Hackklöschen hinein, und lassen sie ca.
10 Min auf kleiner Stufe köcheln, nun, hinaus holen, und in die
Kartoffel – Gemüsecreme – Suppe einfügen, und nochmals ca. ¼
Std. aufkochen lassen, zwischendurch mit einem Schaumlöffel
vorsichtig durchrühren….. fertig und servieren, mit 1 EL Schmand
und ein wenig kleingeschnittenen Schnittlauch garnieren, fertig und
servieren…
Wer mag, kann mit Maggie oder Essig nachwürzen
Herunterladen
Explore flashcards