Individuelle medizinisch-fachärztliche Gesundheitsleistungen

advertisement
IHR WEG ZU MIR
Ich berate Sie gerne.
F i s chb
ac
he
r
B ah
Liebe Patientin,
KELKHEIM
Sie sind mir wichtig.
Ich verstehe mich als die erste Ansprechpartnerin für Ihre
Gesundheitsfragen in allen Lebenslagen.
er
Umseitig erhalten Sie einen Überblick über mein Angebot
an individuellen medizinisch-fachärztlichen GesundheitsLeistungen – kurz IGeL genannt. Bestimmen Sie selbst,
was Ihnen wichtig ist.
r
fur t
Nicht alle angebotenen Leistungen sind Bestandteile der
gesetzlichen Krankenversorgung.
me
k
Fran
Sie haben die Wahl.
ei
Dr. med.
Maryam Börner
Dr. med. Maryam Börner
Seit 2007 niedergelassen
als Fachärztin
für
Seit 2007 niedergelassen als Fachärztin
für Frauenheilkunde
Frauenheilkunde und
und Geburtshilfe
Geburtshilfe
n
Gestalten Sie Ihre eigene Gesundheit aktiv mit, denn
lk h
rn
g
rin
Ke
ge
H o r n au e r S t r a ß e
Ga
Individuelle
medizinisch-fachärztliche
Gesundheits-Leistungen
Bei mir bekommt jede Patientin, was sie braucht:
Braucht, um gesund zu werden, um gesund zu bleiben.
Sie finden unsere Frauenarzt-Praxis im Zentrum Kelkheims in der Fischbacher Straße 6 direkt über einem
Bio-Supermarkt.
Zu meinen Aufgaben gehört es, mich um die speziellen
Bedürfnisse von Teenagern vor und nach der Pubertät
zu kümmern. Ich berate Frauen bei ihrer Familienplanung, begleite sie während der Schwangerschaft.
Ich helfe außerdem bei Beschwerden oder Erkrankungen
in den Wechseljahren und im Alter.
Die Praxis liegt im 1. Stock und ist über einen Aufzug
bequem zu erreichen.
Wenn Sie mit dem Auto zu uns kommen, finden Sie
direkt am Haus oder in der Tiefgarage zahlreiche
Parkmöglichkeiten. Patientinnen unserer Praxis dürfen
auch die für den Biomarkt ausgezeichneten Parkplätze benutzen.
Eine moderne apparative Ausstattung ist dabei selbstverständlich.
Dr. med.
Dr. med. Maryam Börner
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Fischbacher Straße 6 // 65779 Kelkheim
Telefon: (0 6195) 32 33 // Telefax: (0 6195) 72183
www.frauenarztpraxis-boerner.de
Maryam Börner
Fachärztin für
Frauenheilkunde
und Geburtshilfe
KREBSVORSORGE
GESETZLICHE UND IGe-LEISTUNGEN
Vaginaler Ultraschall
Mit dieser Untersuchung des kleinen Beckens können die Eierstöcke und die Gebärmutter differenziert beurteilt werden.
45,00 €
Brust-Ultraschall
Dieser sieht, was man nicht tasten kann.
50,00 €
ThinPrep®
Der ThinPrep® ist ein verbesserter Abstrich-Test auf Gebärmutterhalskrebs. Durch ihn lassen sich die Zellen besser beurteilen.
Dies erhöht die frühzeitige Erkennung.
intern 35,00 €
HPV-Test
Mit Hilfe dieses Testes kann eine Infektion mit humanen Papillomaviren festgestellt werden. Eine chronische Infektion mit
diesen Viren kann Gebärmutterhalskrebs hervorrufen.
Bei einem positiven Test können so weiterreichende diagnostische und therapeutische Maßnahmen eingeleitet werden.
intern 25,00 €
Immunologischer Stuhltest
Dieser Test weist selbst geringste Mengen Blut im Stuhl nach.
Somit dient er der Früherkennung von Dickdarmkrebs.
20,00 €
Diverse Blutanalysen
z. B. HIV, Hepatitis B und C
Blutentnahme intern 15,00 €
Analysen extern individuell
MUTTERSCHAFTSVORSORGE
Zusätzliche Ultraschall-Untersuchungen
In der normalen Mutterschaftsvorsorge sind drei UltraschallUntersuchungen vorgesehen. Durch eine zusätzliche Ultraschall-Untersuchung können ggf. Geschlecht, Größe, Gewicht,
Fruchtwassermenge und eventuelle Veränderungen des Babys
erkannt werden.
40,00 €
bei Zwillingsschwangerschaft 55,00 €
3/4D-Ultraschall
Damit können Sie Ihr Baby in 3D noch besser sehen.
inklusive DVD 130,00 €
Die gesetzlichen Krankenkassen gewähren einen Versicherungsschutz für die Leistungen, welche medizinisch notwendig sind. Es gibt aber
Untersuchungen, Behandlungen und Leistungen, die ärztlich sinnvoll und empfehlenswert sind, jedoch nicht von den Krankenkassen getragen werden.
Streptokokken-B-Test
Er dient der Erkennung einer Infektion mit Streptokokken der
Gruppe B. Da sich das Baby während der Geburt anstecken kann,
sollte bei einem Keimnachweis eine antibiotische Therapie erfolgen.
10,00 €
Ich biete Ihnen diese Leistungen mit hoher Kompetenz in meiner Praxis an, muss Ihnen diese aber nach der Gebührenordnung für Ärzte in
Rechnung stellen.
Toxoplasmose-Test
Diesen Test empfehle ich vor allem schwangeren Frauen, die
regelmäßig Kontakt zu Katzen haben. Da sich das ungeborene
Baby anstecken kann, sollte bei einem Nachweis des Erregers
eine antibiotische Therapie erfolgen.
Blutentnahme intern 15,00 €
Analysen extern individuell
Diverse Blutanalysen
z. B. Hepatitis C
Blutentnahme intern 15,00 €
Analysen extern individuell
SONSTIGE
Legen einer Spirale
180,00 €
Legen eines Verhütungsstäbchens
200,00 €
Kurze ärztliche Bescheinigung
z. B. Schwangerschaftsbescheinigung etc.
Längere ärztliche Bescheinigung
z. B. bei Reiserücktritt, für Fitness-Studio etc.
Urinuntersuchung
auf Eiweiß, Zucker, Blut und Bakterien
Haemoccult
Stuhltest auf verborgenes Blut
Injektion
z. B. einer Aufbauspritze, Drei-Monats-Spritze etc.
SSW
GESETZLICHE GESUNDHEITS-LEISTUNGEN
SSW
WUNSCH-LEISTUNGEN
4-8
Feststellung der Schwangerschaft, Untersuchung
Mutterpassanlage mit Blutentnahme:
Blutgruppe mit Rhesusfaktor // Antikörpersuchtest
Röteln-Test // Lues-Test // Hämoglobinbestimmung
Chlamydien-Abstrich // Besprechung // ggf. HIV-Test
4-8
Arbeitgeberbescheinigung
Toxoplasmose-Screening
Zytomegalie-Screening
Listeriose
9 - 12
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
1. Ultraschall-Untersuchung // ggf. CTG
9 - 12
Früh-Screening
14 - 16
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
ggf. HB-Bestimmung
14 - 16
Ultraschall-Untersuchung, Triple-Test
Toxoplasmose-Test
19 - 22
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
2. Ultraschall-Untersuchung // ggf. HB-Bestimmung
22 - 24
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
Antikörpersuchtest // ggf. HB-Bestimmung
22 - 24
Ultraschall-Untersuchung // Doppler-Ultraschall
Toxoplasmose-Test
26 - 28
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
ggf. Tokogramm / CTG // ggf. HB-Bestimmung
Blutzucker-Belastungstest
26 - 28
Ultraschall-Untersuchung
29 - 32
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
3. Ultraschall-Untersuchung
ggf. HB-Bestimmung // ggf. CTG
29 - 32
3D / 4D-Scan
32 - 35
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
ggf. HB-Bestimmung // HBs-Ag // ggf. CTG
32 - 35
Ultraschall-Untersuchung
Toxoplasmose-Test
34 - 37
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
ggf. HB-Bestimmung // ggf. CTG
34 - 37
Ultraschall-Untersuchung
Abstrich Streptokokken
40
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung
ggf. CTG
40
6,00 €
18,00 €
7,00 €
10,00 €
6,00 €
Entfernen einer Spirale
40,00 €
Spirale-Lagekontrolle
25,00 €
Herunterladen