Sektor

Werbung
1
FA Fragen: 3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
Aus dieser Position wird eine endgradige
Flexion im Ellenbogengelenk ausgeführt.
Dies ist die einzige Bewegung. Welche
Muskeln des Schultergelenks und
Ellenbogengelenks sind aktiv? Welche
Muskelarbeit leisten sie? 19P
Aus dieser Position wird eine endgradige
Extension im Ellenbogengelenk
ausgeführt. Dies ist die einzige
Bewegung. Welche Muskeln der Scapula
sowie des Schultergelenks und
Ellenbogengelenks sind aktiv? Welche
Muskelarbeit leisten sie? Beachten Sie
dabei, dass durch das Gewicht des Arms,
der Schwerpunkt von Kugel und Arm sich
bei der abgebildeten Stellung lateral vom
SG befindet.
Aus dieser Position (Seitenlage) wird eine
maximale Abduktion im Schultergelenk
ausgeführt. Dies ist die einzige
Bewegung. Welche Muskeln der Scapula
sowie des Schultergelenks und
Ellenbogengelenks sind aktiv? Welche
Muskelarbeit leisten sie?
Eine Person bewegt den Arm von der
Position in Abb. 1 zur Position in Abb. 2.
Welche Muskeln des Schultergelenks und
Ellenbogengelenks sind aktiv? Welche
Muskelarbeit leisten sie?
A
B
Aus folgender Stellung heraus wird eine
Bewegung von 30° Flexion im
Schultergelenk durchgeführt. Das
Ellenbogengelenk bleibt in 0-Stellung.
Welche Muskeln sind im Schulter- und
Ellenbogengelenk aktiv? Welche
Muskelarbeit leisten sie?
alternativ: Nennen Sie nur die
Muskelgruppen
3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
C. Dünnwald
ETOS 14.05.2016
2
Tabelle für die Beantwortung obiger Fragen
Gelenk
Muskeln**
Ellenbogengelenk
Schultergelenk
Scapula*
*nicht bei allen Fragen (s.o.)
**oder Muskelgruppe
3
Bewegung von - bis
Muskelarbeit
1
3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
C. Dünnwald
ETOS 14.05.2016
3
3
(
j
e
1
)
1
(
j
e
2
(
j
e
1
)
1
)
1
2
3
Frage für die Pfeilbilder:
Welche Muskelgruppen sind belastet? (je 1) Zeichnen sie die Hebel ein. Benutzen Sie bitte
unterschiedliche Farben für das Ellenbogen- und das Schultergelenk.
Kraft Nr.
Ellenbogengelenk
Schultergelenk
1
2
3
altenativ:
Ellenbogengelenk
Kraft Nr. Widerstand in Richtung
1
2
3
belastete Muskelgruppe
3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
C. Dünnwald
ETOS 14.05.2016
4
Schultegelenk
Kraft Widerstand in Richtung
1
2
3
belastete Muskelgruppe
Welche der drei Kräfte bewirkt im Ellenbogen und Schultergelenk jeweils das größte und das geringste
Drehmoment? (je2)
Ellenbogengelenk
Schultergelenk
Größtes Drehmoment
geringes Drehmoment
Summe Punkte: 14
Analysieren Sie die in folgender Stellung aktiven Muskeln nach dem Sektorenprinzip. Tragen Sie die
Muskelgruppen in die Kreise ein. Je 1P pro Muskelgruppe
3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
C. Dünnwald
ETOS 14.05.2016
5
Bitte analysieren Sie die belasteten Muskeln im Ellenbogen- und Schultergelenk, sowie der Scapula.
Auf die besondere Problematik von Muskeln, die im Ellenbogengelenk und im Schultergelenk tätig
sind, brauchen Sie nicht eingehen. Position: Seitenlage.
(Ein Sektor nach dem anderen, erst Ellenbogengelenk, dann Schultergelenk und scapula. Verweisen
sie auf andere Sektoren, wenn dort dieselben Muskeln tätig sind. Beginnen sie bitte bei dem größeren
oben liegenden Sektor mit der Nummer 1 und dann weiter im Uhrzeigersinn.)
Sektor
1
2
3
4
Gelenk
EG
SG
Sc
EG
SG
Sc
EG
SG
Sc
EG
SG
Sc
Muskeln
Aus der abgebildeten Position wird eine Extension im Ellenbogengelenk ausgeführt. Nennen Sie eine
Muskelgruppe des Schultergelenkes die dann weniger belastet ist.
3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
C. Dünnwald
ETOS 14.05.2016
6
Welches sind die entscheidenden Unterschiede in der Belastung von Muskeln des Schultergelenks und
des Ellenbogengelenks in den unten abgebildeten Positionen? Nennen Sie jeweils nur die
Muskelgruppen. (Ansicht Position 1 von cranial, Position 2 von lateral)
Gelenk
Schultergelenk
Ellenbogengelenk
Muskelgruppe
Unterschiede
Position 1
Position 2
Warum ist der m. trapezius pars descendens beim Tragen eines Gewichtes in folgender Position
besonders belastet?
3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
C. Dünnwald
ETOS 14.05.2016
7
Zeichnen Sie in folgender Position eine Kraft ein, welche einen Widerstand in Richtung Flexion im
Ellenbogengelenk und einen Widerstand in Richtung Adduktion im Schultergelenk bewirkt.
(Es kann auch nach anderen Widerständen gefragt werden).
Zeichne in folgender Abbildung den Hebel für das Ellenbogengelenk und das Schultergelenk.
Welche Muskeln sind in der Scapula, dem Schulter- und Ellenbogengelenk aktiv?
In der unten abgebildeten Position zieht ein Gummiband an der Hand senkrecht nach oben. Die
Stellung wird aufrechterhalten.
Welche Muskeln sind in der Scapula, im Schulter- und Ellenbogengelenk belastet?
Welche Muskelarbeit verrichten sie?
3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
C. Dünnwald
ETOS 14.05.2016
8
Alle abgebildeten Muskeln sind in den drei Phasen der dargestellten Bewegung aktiv, auch wenn sie
nicht in allen Abbildungen eingezeichnet sind. Um welche Bewegung und um welche Muskeln bzw.
Muskelteile handelt es sich?
3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
C. Dünnwald
ETOS 14.05.2016
9
Alle abgebildeten Muskeln sind in den drei Phasen der dargestellten Bewegung aktiv, auch wenn sie
nicht überall eingezeichnet sind. Um welche Bewegung und um welche Muskeln bzw. Muskelteile
handelt es sich?
3.3 Bewegungsanalyse Schulter/Oberarm
C. Dünnwald
ETOS 14.05.2016
Herunterladen
Explore flashcards