2013-2014

Werbung
BABEŞ-BOLYAI UNIVERSITÄT CLUJ-NAPOCA
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung
Department für Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung in Deutscher
Sprache
Fachgebiet: Logistik
Akamdemisches Jahr
2013-2014
ANALYTISCHER LEHRPLAN
Kapitel 1. Die Rolle des Transports im Rahmen der Wirtschaft
1.1. Das Konzept des Logistikmanagements
1.2. Aktivitäten in Logistikmanagement
1.3. Die Rolle der Logistik in Unternehmen
1.3.1 Logistik verleiht Zusatznutzen von Zeit und Raum
1.3.2 Logistik zielt auf ein akzeptables Niveau der Dienstleistungen
1.4. Entwicklung von Logistikmanagement
1.5. Weltlogistik
Kapitel 2. Integriertes Logistikmanagements
2.1. Die Notwendigkeit für die Integration der Logistikaktivitäten
2.2. Das Konzept der Total Cost des Absatzes
2.3. Bereiche, in denen die Leistung des Logistiksystems kann verbessert werden
2.4. Logistik fuhrt zu Rentabilität
Kapitel 3. Distributionskanäle. Bestandteil des Logistik-Managements
3.1. Die Entwicklung der Verteilungskanäle
3.2. Die Struktur der Vertriebskanäle. Auswahlkriterien
3.3. Ziele Verbraucherdienstleistung
3.4. Kriterien für die Bewertung und Leistungsmessung der Vertriebskanäle
3.5. Rentabilität der Vertriebskanäle
Kapitel 4. Dienstleistungen für die Verbraucher
4.1. Definieren der Verbraucherdienstleistung
4.2. Elemente der Verbraucherdienstleistung
4.2.1 Elemente vor der Transaktion
4.2.2 Elemente der Transaktion
4.2.3 Elemente der Post-Transaktion
4.3. Methoden zur Bestimmung der Verbraucherdienstleistungsstrategie
4.3.1 ABC-Analyse
4.3.2 Bilanzanalyse
ANMERKUNG: Diese Unterlagen bezeichnen keine autorisierte Übersetzung, sondern eine informelle Übersetzung
durchgeführt innerhalb des Departments für Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung in deutscher Sprache.
1
4.4. Bestimmung und Überwachung der Verbraucherdienstleistungsstandards
Kapitel.5. Transport als Logistik-Aktivitäten
5.1. Transport als Logistik Aktivität und Marketing
5.2. Modale und internationale Verkehrssysteme. Eigenschaften
5.3. Brokeragedienstleistungen in der Transportbranche
5.4. Bedeutung des Verkehrs für Expediteure
5.5. Internationale Expedition
5.5.1 Dienstleistungen von internationalen Verlader durchgeführt Verlader Namen
5.5.2 Dienstleistungen von internationalen Expediteure im Namen des Verladers
5.5.3 Dienstleistungen von internationalen Expediteure im eigenen Namen
5.6. Auswahlkriterien für Verkehrstechnologien - Handhabung und Lagerung
Kapitel 6. Lagerung
6.1. Die Art und Bedeutung der Lagerung
6.2. Speicherfunktionen
6.3. Lagerungssysteme
6.3.1 Mechanisierte Lagerungssysteme
6.3.2 Automatisierte Lagerungssysteme
6.4. Lagersystem JUST-IN-TIME (JIT)
6.5. Finanzielle Aspekte der Lagerung
6.6. Modulation von Transportverpackungen
Kapitel 7. Logistik-Organisation innerhalb des Unternehmens
7.1. Die Bedeutung der Logistik-Organisation
7.2. Typen von Organisationsstrukturen in der Logistik
7.3. Elemente, die eine optimale Logistikorganisation definieren
7.4. Entwerfen einer Logistikorganisation
7.5. Messung der Logistikorganisationsleistung
Literatur:
1. Bauer, M.: Prozeßorientierte Beschaffungslogistik an Beispielen der Automobilfertigung.
Europäische Hochschulschriften, Reihe V, Band 2310, Peter Lang Europäischer Verlag
der Wissenschaften, Frankfurt am Main, 1998.
2. Bea, F.X. ; Göbel, E.: Organisation. 2. Auflage, Lucius & Lucius Verlag Stuttgart, 2002.
3. Becker, H.: Phänomen Toyota. Springer Verlag, 2006.
4. Bichler, K.: 100 Logistikkennzahlen. 1. Auflage, cometics publiching GmbH & Co. KG
Wiesbaden, 2007.
5. Blom, F.; Harlander A.: Logistik-Management. 2. Auflage, expert verlag Renningen,
2003.
6. Clark, K.B.; Fujimoto, T.: Automobilentwicklung mit System. Campus Verlag
Frankfurt/Main, 1992 .
2
7. Czenskowky, T.; Piontek, J.: Logistikcontrolling. Deutscher Betriebswirte-Verlag GmbH
Gernsbach, 2007.
8. Diez, W.; Reindl, S.; Brachat, H.: Grundlagen der Automobilwirtschaft. 4. Auflage, Auto
Business Verlag München, 2005.
9. Dreher, D.: Logistik-Benchmarking in der Automobilbranche. Reihe Planung,
Organisation und Unternehmensführung Band 56, Josef Eul Verlag Lohmar, 1997.
10. Ehrmann, H.: Logistik. 6. Auflage, Kiehl, Friedrich, Verlag GmbH Ludwigshafen, 2008.
11. Ihme, J.: Logistik im Automobilbau. Carl Hanser Verlag München Wien, 2006.
Departmentdirektor
Vorlesungsverantwortlicher
Prof.univ.dr. Mariana Mureșan
Prof. Univ. dr. Reinhold Bopp
Seminarverantwortlicher
Asist.univ.drd. Zenovia Cristiana Pop
ANMERKUNG: Diese Unterlagen bezeichnen keine autorisierte Übersetzung, sondern eine informelle Übersetzung
durchgeführt innerhalb des Departments für Wirtschaftswissenschaften und Unternehmensführung in deutscher Sprache.
3
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Enzymtechnik

2 Karten Manuel Garcia

Erstellen Lernkarten