Aufgaben zu Grundlagen von Vektoren I

Werbung
Gymnasium „Am Thie“
Blankenburg
Übungen – Grundlagen zu Vektoren I
1) Zeichnen Sie ein Parallelogramm A1, A2, A3, A4 und das durch die
Seitenmitten M1, M2, M3 und M4 bestimmte Viereck. Fassen Sie jeweils die
Pfeile zusammen, die den gleichen Vektor beschreiben! Welche Vektoren sind
zueinander entgegengesetzt? Welche Vektoren besitzen den gleichen
Betrag?
2) Im dargestellten Fünfeck ist der Pfeil ED eingezeichnet. Geben Sie mithilfe
der bezeichneten Punkte
a) die zum Vektor ED gleich langen, parallelen und gleichgerichteten Pfeile an,
b) die zum Vektor ED entgegengesetzt gerichteten Pfeile an,
c) alle Vektoren an, die den Vektor ED nicht repräsentieren.
E
D
C
M
A
B
3) Geben Sie an, welche der auf dem dargestellten Spat eingezeichneten Pfeile
jeweils den Vektor x repräsentieren (ein Spat ist ein von sechs
Parallelogrammen begrenzter Körper)!
a) x  CD
b) x  BF
c) x  HD
d) x  EH
e) x  EA
f) x  AB
H
G
E
F
D
A
C
B
4) Zeichnen Sie den Pfeil P1 P2 sowie den zum gleichen Vektor gehörenden Pfeil
Q1Q2 in ein Koordinatensystem. Bestimmen Sie die Koordinaten des jeweils
nicht angegebenen Punktes Qi!
a) P1(1;2)
P2(3;1)
Q1(0;0)
b) P1(-3;0,5) P2(-1,5;2)
Q2(1;-1,5)
Viel Erfolg
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten