Checkliste 898f Version2015

Werbung
Checkliste zur Abfrage der Strukturmerkmale des OPS-Kodes
8-98f Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung
(Basisprozedur) 1
Version 2015
Das Krankenhaus
______________________________________________________
Name
______________________________________________________
Straße, Hausnummer
______________________________________________________
PLZ
Ort
______________________________________________________
IK
______________________________________________________
Ansprechpartner
erfüllt folgende strukturelle Mindestmerkmale zur Verschlüsselung und Abrechnung des OPS-Kodes 898f Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur).
Zur Sicherstellung einer kontinuierlichen Versorgung sind für alle personengebundenen Qualifikationen
und obligatorisch anzuwendenden Pflege-/Therapiebereiche ein Verantwortlicher und ein Stellvertreter
benannt.
-
Kontinuierliche, 24-stündige Überwachung und akute Behandlungsbereitschaft durch ein Team
von Pflegepersonal und Ärzten, die in der Intensivmedizin erfahren sind und die aktuellen Probleme ihrer Patienten kennen:
Ja

Nein

Verantwortlicher Pflege:
Name, Vorname, Berufsbezeichnung (Ausbildung):
1
Erstellt durch die Sozialmedizinische Expertengruppe 4 - Vergütung und Abrechnung (SEG 4) der MDKGemeinschaft im Auftrag des GKV-Spitzenverbands zur Nutzung durch die Krankenkassen vor Ort
Checkliste OPS-Kode 8-98f, Version 2015
Seite 2
............................................................................................................................................
............................................................................................................................................
Verantwortlicher Arzt:
Titel, Name, Vorname, Facharzt- und Zusatzbezeichnungen:
............................................................................................................................................
............................................................................................................................................
-
Die Behandlungsleitung erfolgt durch einen Facharzt mit der Zusatzweiterbildung „Intensivmedizin“:
Ja

Nein

Titel, Name, Vorname, Facharzt- und Zusatzbezeichnungen:
.............................................................................................................................................
.............................................................................................................................................
Der für die Behandlungsleitung verantwortliche Arzt übt den überwiegenden Teil seiner ärztlichen Tätigkeit auf der Intensivstation aus:
Ja
-

Nein

Eine ständige ärztliche Anwesenheit auf der Intensivstation ist gewährleistet:
Ja

Nein

Erläuterung:
.............................................................................................................................................
Der Arzt der Intensivstation kann nur zu einem kurzfristigen Notfalleinsatz innerhalb des Krankenhauses (z. B. Reanimation) hinzugezogen werden:
Ja

Nein

Erläuterung:
.............................................................................................................................................
-
Die folgenden Verfahren stehen 24-Stunden zur Verfügung:
Apparative Beatmung:
Ja

Nein

Checkliste OPS-Kode 8-98f, Version 2015
Nichtinvasives und invasives Monitoring:
Seite 3
Ja

Nein

Kontinuierliche oder intermittierende Nierenersatzverfahren:
Ja

Nein

Welche? ...........................................................................................................................
Radiologische Diagnostik mittels CT, DSA oder MRT:
Ja

Nein

Welche? ...........................................................................................................................
-
-
Interventionelle Kardiologie mit Akut-PTCA:
Ja

Nein

Endoskopie:
Ja

Nein

Eines der drei folgenden Verfahren steht 24-Stunden zur Verfügung:
Intrakranielle Druckmessung:
Ja

Nein

Transösophageale Echokardiographie:
Ja

Nein

Mikrobiologische Diagnostik:
Ja

Nein

Mindestens 7 der 9 folgenden Fachgebiete sind als klinische Konsiliardienste innerhalb von maximal 30 Minuten im Krankenhaus verfügbar:
Innere Medizin:
Ja

Nein

wenn ja, klinikzugehörig:
Ja

Nein

oder aus benachbarter Klinik:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Klinik: ......................................................................................
Kardiologie:
Ja

Nein

wenn ja, klinikzugehörig:
Ja

Nein

oder aus benachbarter Klinik:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Klinik: ......................................................................................
Checkliste OPS-Kode 8-98f, Version 2015
Seite 4
Gastroenterologie:
Ja

Nein

wenn ja, klinikzugehörig:
Ja

Nein

oder aus benachbarter Klinik:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Klinik: ......................................................................................
Neurologie:
Ja

Nein

wenn ja, klinikzugehörig:
Ja

Nein

oder aus benachbarter Klinik:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Klinik: ......................................................................................
Anästhesiologie:
Ja

Nein

wenn ja, klinikzugehörig:
Ja

Nein

oder aus benachbarter Klinik:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Klinik: ......................................................................................
Viszeralchirurgie:
Ja

Nein

wenn ja, klinikzugehörig:
Ja

Nein

oder aus benachbarter Klinik:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Klinik: ......................................................................................
Unfallchirurgie:
Ja

Nein

wenn ja, klinikzugehörig:
Ja

Nein

oder aus benachbarter Klinik:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Klinik: ......................................................................................
Gefäßchirurgie:
Ja

Nein

wenn ja, klinikzugehörig:
Ja

Nein

oder aus benachbarter Klinik:
Ja

Nein

Checkliste OPS-Kode 8-98f, Version 2015
Seite 5
Name der kooperierenden Klinik: ......................................................................................
Neurochirurgie:
Ja

Nein

wenn ja, klinikzugehörig:
Ja

Nein

oder aus benachbarter Klinik:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Klinik: ......................................................................................
-
Innerhalb von maximal 30 Minuten im Krankenhaus verfügbare Leistungen von:
Laboratorium:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Einrichtung: .............................................................................
Radiologie:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Einrichtung: .............................................................................
Blutbank:
Ja

Nein

Name der kooperierenden Einrichtung: .............................................................................
-
Tägliche Verfügbarkeit (auch am Wochenende) von Leistungen der Physiotherapie:
Ja

Nein

Verantwortlicher:
Name, Vorname, Berufsbezeichnung (Ausbildung):
.............................................................................................................................................
............................................................................................................................................
Die Richtigkeit der obigen Angaben wird hiermit bestätigt.
Ort, Datum
Checkliste OPS-Kode 8-98f, Version 2015
Name des Geschäftsführers/Verwaltungsdirektors
Unterschrift
Seite 6
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten