Blank & Jones (Piet Blank)

Werbung
Blank & Jones/Piet Blank (Warner Music)
Persönlicher Fragebogen zu VOTE – Ohne Stimme hört dich keiner
Persönliche Daten:
Geburtsdatum
15.06.1971
Familienstand
ledig
Schulabschluss
Abitur
gelernter Beruf
(nicht beendetes) BWL-Studium
Hobbies
Musik, Sport
Wie, wann und wen hast du erstmals gewählt?
1989, persönlich im Wahllokal; was – ist natürlich Wahlgeheimnis, das ich als sehr
wichtig erachtet
Bist du bereits einmal nicht zur Wahl gegangen? Wenn ja warum?
Nein, nie. Es wäre eine verschenkte Stimme.
Wonach entscheidest du, welche Partei du wählst?
Ich versuche mir nicht erst zwei Monate vor der Wahl ein Bild von allen Parteien zu
machen, sondern sie über einen langen Zeitraum zu beobachten. Ich hatte das
Glück, dass mir meine Eltern sehr früh beigebracht haben, politisch interessiert zu
sein.
Was lehnst du im Bezug auf Politik total ab?
Trainspotting und Anbiederung. Ich finde es peinlich, wenn Politiker, nur weil es ein
PR-Mensch ihnen gerade empfiehlt, sich z. B. auf Jugend-Events wie der Love
Parade präsentieren wollen. Ein Politiker wird für mich umso seriöser und
glaubwürdiger, je mehr er sich mit seinen wirklichen Aufgaben beschäftigt und
dabei nicht immer auf seine Medienpräsenz schielt.
Wie würdest Du einen jungen Nichtwähler überzeugen, zur Wahl zur gehen?
Ich glaube, es ist eines der wichtigsten Rechte, die wir in unserem Land haben und
jede Stimme, die man nicht abgibt, geht quasi an die Partei, für die man am
wenigstens Sympathie hat. Gerade wir Deutschen sollten aus der Geschichte
gelernt haben, dass man lieber einmal zu viel seine Meinung sagt als einmal zu
wenig.
VOTE! - „Ohne Stimme hört Dich keiner“ ist eine Initiative von Künstlern und Ihren
Musiklabels in Zusammenarbeit Medienpartnern und jungen Politikern.
Koordination: MMK Markt- & Medien-Kommunikation GmbH
Klaus-D. Stoffers - An der Alster 47 - 20099 Hamburg
T: 040-31804 - 100 - F: 040-31 804 199 - E: kds@mmk-pr.de
Presse: Oliver Schütte, T.: 040-31804 136, F: 040-31804 199
vote@mmk-pr.de
1
Was sind deiner Meinung nach für junge Leute aktuell die wichtigsten
Themen in Deutschland?
Ich glaube, das ist sehr offensichtlich: Alle jungen Menschen machen sich um die
Zukunft Gedanken, einerseits um die persönliche wie Job, Altersversorgung,
Ausbildung, andererseits glaube ich, dass viele sich auch Sorgen um das
Gleichgewicht der Welt (Umwelt, Finanzen & Frieden) machen.
Was sind Deine wichtigsten politischen Anliegen?
Selbst wenn man sagt, dass man das kleinste Übel wählt (was, glaube ich, im
Moment viele Jugendliche so sehen), sollte man dies tun. Es wäre schön, wenn
man junge Menschen wieder für Politik begeistern kann und vor allem auch
wirtschaftlich kompetente Top-Manager und andere in ihren Fachgebieten führende
Persönlichkeiten als Politiker gewinnen könnte, denn ich habe oftmals das Gefühl,
dass nur noch Leute in die Politik gehen, die auf dem freien Markt keine Chance
hätten.
Welchen deutschen Politiker würdest du gerne einmal persönlich
kennenlernen und warum?
Helmut Schmidt. Auch wenn er kein aktiver Politiker mehr ist, finde ich seine
Gedanken (s. „Hand aufs Herz“) sehr engagiert, interessant und diskussionswürdig.
Aus welchen Gründen hast du beschlossen die Initiative VOTE! zu
unterstützen?
Weil ich mir so etwas schon seit Jahren für Deutschland gewünscht habe, da ich
vor ca. acht Jahren in den USA die Initiative „Rock the Vote“ als sehr positiv und
informativ empfand.
Verarbeitest du politische Themen in deinen Songs? Wenn ja, welche und
warum? Wenn nein, warum nicht?
Nein, weil wir als Blank&Jones Dance Musik produzieren, die auch nur zum Tanzen
gemacht ist und ich bin der Meinung, dass man das klar abgrenzen sollte und hoffe,
dass ich ein Beispiel dafür bin, dass man als Techno- und TranceMusiker/DJ/Liebhaber sehr wohl politisch engagiert und informiert sein kann (leider
ist es ein immer noch gern genommenes Vorurteil).
VOTE! - „Ohne Stimme hört Dich keiner“ ist eine Initiative von Künstlern und Ihren
Musiklabels in Zusammenarbeit Medienpartnern und jungen Politikern.
Koordination: MMK Markt- & Medien-Kommunikation GmbH
Klaus-D. Stoffers - An der Alster 47 - 20099 Hamburg
T: 040-31804 - 100 - F: 040-31 804 199 - E: kds@mmk-pr.de
Presse: Oliver Schütte, T.: 040-31804 136, F: 040-31804 199
vote@mmk-pr.de
2
VOTE! - „Ohne Stimme hört Dich keiner“ ist eine Initiative von Künstlern und Ihren
Musiklabels in Zusammenarbeit Medienpartnern und jungen Politikern.
Koordination: MMK Markt- & Medien-Kommunikation GmbH
Klaus-D. Stoffers - An der Alster 47 - 20099 Hamburg
T: 040-31804 - 100 - F: 040-31 804 199 - E: kds@mmk-pr.de
Presse: Oliver Schütte, T.: 040-31804 136, F: 040-31804 199
vote@mmk-pr.de
3
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten