Anleitung zum Konvertieren von Text Dateien nach Excel

Werbung
1
Margit Höfler, WS 2010/2011
Konvertieren von Text-Files nach Excel
Bitte fügen Sie alle Text-Dokumente, die Sie nach Excel konvertieren möchten, in ein großes TextDokument zusammen (z.B. ALLE VPN.txt oder 5Vpn.text).
Es ist zwar durchaus möglich, die Text Files einzeln konvertieren, nur müssen Sie das dann für jede Vp
und jeden Block einzeln tun und danach erst wieder alle einzelnen Excel-Files zu einem großen ExcelFile zusammenfügen.
So konvertiert man ein Text-File nach Excel (im Beispiel Office 2007, praktisch gleich bei allen
anderen Versionen):
1. Öffnen Sie ein leeres Excel Document.
2. START  „Datei öffnen“  gewünschtes Verzeichnis suchen
2
Margit Höfler, WS 2010/2011
3. Bei „Dateityp“ auf „Alle Dateien“ anzeigen (und nicht nur Alle Excel-Dateien)
4. Dann erscheinen (unter anderem) auch die Text-Dateien
5. Gewünschte Text Datei auswählen und auf „öffnen“ klicken (oder Enter drücken)
3
Margit Höfler, WS 2010/2011
6. Dann erscheint folgendes Fenster:
7. Hier „Weiter“ Klicken
4
Margit Höfler, WS 2010/2011
8. Im nächsten Feld auch „Leerzeichen“ anklicken und dann weiter drücken.
9. Fertigstellen drücken (oder Enter)
5
Margit Höfler, WS 2010/2011
10. Dann sind die Daten in Excel und können („SPEICHERN UNTER“) wieder als xls Datei
gespeichert werden (bitte nicht als Text-File speichern, da sonst keine weiteren
Berechnungen möglich sind)
11. Sie können dann eine erste Zeile einfügen (Markieren Sie am besten die GANZE Zeile A1 und
drücken Sie STRG+, dann erscheint eine leere Zeile). Wenn sie die Überschriften aus der
Vorlage verwenden möchten (was ich Ihnen empfehlenwürde), dann fügen Sie diese dann in
der ersten Zeile ein.
12. Mit den Daten können Sie dann weiterrechnen (bzw. auch nach SPSS kopieren)
Herunterladen
Explore flashcards