Document

Werbung
RESTE-REZEPTE
ARME RITTER
Zutaten: Für 6 Personen
4 Eier
600 ml Milch
2 Prisen Salz
8 EL (gehäuft) Mehl
etwas Öl
etwas Zucker
2 Baguettes
Zubereitung:
1. Die Eier in einer Schüssel mit der Milch verschlagen, Zucker,
1 Prise Salz dazugeben und unterrühren.
Die einzelnen Scheiben Baguettes in der Eiermilch wenden.
2.
3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die eingeweichten Scheiben
4.
bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten.
Die Armen Ritter auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Mit
Zucker bestäubt servieren. Dazu passen auch Marmeladen aus
dem eigenen Garten.
www.greenpeace-hamburg.de
RESTE-REZEPTE
BANANENKUCHEN
Zutaten:
150 g Butter oder Margarine
150 g Zucker
3 Eier
200 g Weizenmehl (Type 550)
3 Teelöffel Backpulver
2 große reife Bananen
Eventuell 2 Esslöffel Milch
Fett für die Form
Zubereitung:
1. Fett, Zucker, Eier und mit Backpulver gemischtes Mehl in eine
Schüssel geben und mischen.
Die Bananen zerdrücken, zum Teig geben und unterrühren.
2.
3. Den Teig in eine gefettete Napfkuchenform (länglich oder rund ist
eigentlich egal) füllen und in den Backofen stellen.
Mit Backpapier abdecken.
4.
5. Den Ofen auf 220 Grad/Gas Stufe 4 schalten und 50 Minuten bis
eine Stunde backen. Hölzchenprobe machen.
www.greenpeace-hamburg.de
RESTE-REZEPTE
ZWIEBELKUCHEN
Zutaten: Für 4 Personen.
1 Stange Baguette, die vom Vorabend übrig geblieben ist
etwas Petersilie, glatt
1 EL Crème fraîche
2 Eier
80 g Speckwürfel
200 ml Weißwein, trocken
90 g Käse, gerieben
1 EL Sahne
1 TL Kümmel
1 Prise Zucker
500 g Zwiebeln
Zubereitung:
1. Zwiebeln pellen, vierteln und in feine Streifen schneiden.
2. Zwiebelstreifen in einem Topf mit Kümmel, Wein, Salz, Pfeffer
und einer Prise Zucker ca. 15 Minuten kochen (bis die ganze
Flüssigkeit verdampft ist). Auskühlen lassen.
Den Speck mit den Eiern, Sahne und Crème fraîche glattrühren.
3.
4. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zwiebeln und Käse
5.
6.
vermengen. Petersilienblätter hacken und unterrühren.
Das Baguette halbieren, die Brotkrume herauszupfen und die
Zwiebelmasse hineingeben.
Die Baguettehälften auf ein Blech mit Backpapier setzen und im
vorgeheizten Ofen bei 220° (auf der 2. Schiene von unten) ca. 6
- 8 Minuten backen lassen und noch heiß servieren.
www.greenpeace-hamburg.de
RESTE-REZEPTE
BACKOFEN-GEMÜSE
Zutaten: Für 4 Personen
etwas Gartenkresse
schrumpeliges Gemüse, das zu lange im Kühlschrank lag:
zum Beispiel...
1 Fenchel
1 Kohlrabi
2 Stangen Sellerie
etwas Sonnenblumenöl
1 Paprika, rot
1 Bund Karotte
1 Bund Lauchzwiebel
1 Lorbeerblatt
Zubereitung:
1. Das Gemüse putzen und zurechtschneiden.
2. Mit etwas Meersalz, grünem Pfeffer und Sonnenblumenöl
3.
4.
marinieren.
Mit dem Lorbeerblatt in eine Alufolie einschlagen und bei 180
Grad ca. 35 Minuten im Backofen garen.
Das Gemüse auf einen Teller arrangieren und mit etwas frischer
Kresse mischen.
www.greenpeace-hamburg.de
Herunterladen
Explore flashcards